Normalparabel die Lösungsmenge bestimmen?

4 Antworten

ja, ist ein Fehler. Kann man sich auch bildlich vorstellen, indem man die Gleichung umstellt. Dann sieht man dass eine um vier nach oben verschobene Normalparabel keine reelle Lösung für Null hat --> leere/ keine Lösungsmenge

Stand dort vielleicht …

-x² = 4

… ?

Stand da vllt.: -x² = -4 ?

Ja, das Letztere ist ein Fehler.

Was möchtest Du wissen?