Nofap wie lange sollte man es machen?

Das Ergebnis basiert auf 26 Abstimmungen

Wixx dir einfach ein und gut ist… 77%
1 Monat 12%
1 Jahr 12%
1 woche 0%
2 Wochen 0%

5 Antworten

Wixx dir einfach ein und gut ist…

Nofap ist ein dämlicher Meme-Trend und bringt dir garnichts. Nicht zu fappen ist sogar ungesund.

Wixx dir einfach ein und gut ist…

Die ganzen No Fap - Puristen - machen sich da nicht - also bei mir wars am meisten die oma - dann die mamma - gefolgt von der putzfrau - eben die typischen kümmerer- sorgen - weil sie einen gar nicht mehr antreffen beim..... und man so anders ist.... also wird das dann gleich vorab geklärt im gespräch? und wenn man die heldenzeitspanne dann erwähnt- und statt einer art la - ola welle- sieht, wie sie sich das lachen verkneifen müssen .... ist das dann nochmal ein motivationsschub?

Letztlich wird es sich erst zeigen müssen - ob viele wenn nicht gar alle - irgendwann - im vollen ton der überzeugung- auf die frage - was - jetzt wo sie so alt und betagt sind - was sie rückblickend am meisten bereuen- antworten : Warum hab ich Mit No Fap erst mit 14 begonnen und nicht schon ne woche früher , oder so! alles noch offen,,,,,,

Wixx dir einfach ein und gut ist…

Ich bin 24 und hab schon so oft im November angefangen nicht zu masturbieren und bin jedes Mal gescheitert. Allerdings hatte ich auch schon Monate wo ich beruflich bedingt nicht masturbieren konnte, da war ich auf einem Internat und ich habe keinerlei unterschied festgestellt in meiner Motivation oder mannes kraft.

Nofap ist der reinste Humbug, wer Spaß daran hat sich selbst zu quälen kann es gerne machen.

Ach und wo ich mit meiner Freundin zusammen bin die quasi Sexsüchtig ist, ich komme gar nicht mehr dazu mich selbstzubefriedigen, wir haben jeden tag mehrmals sex und mein kleiner mann kann nicht noch extra schichten einlegen

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich bin in diesen Gebieten Experte
Wixx dir einfach ein und gut ist…

mit 14 - bist du wahnsinnig - da läufst du beim schulweg ins erste auto - wenn du dir nicht, wie üblich - also ich geh mal von mir damals aus - täglich die magischen 3 mal -

für kurz deinen verstand und konzentrationsfähigkeit zurück borgst - ich hab meist die doppel 1 - vor den hausaufgaben - und 1 danach angewendet - und ich denke - tiefer darf man nicht gehen - lieber auf nummer sicher - so vorm einschlafen. ausserdem haste dann ja auch 3 - 4 mal aufgehört - an einem Tag! des experiment kannste mal machen - wenn du schon ne sehr, sehr lange zeit verheiratet bist, da wuppt sich das wie von selbst!

Was möchtest Du wissen?