Nimmt man durch Nimm2 Bonbons zu?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst hier: http://www.nimm2.de/de/produkte/ dein Produkt auswählen, was du gegessen hast und du unter ,,Nährwertinformationen" sehen, wieviele Kalorien die Süßigkeit enthält. Du führst dir Kalorien zu, dass heisst, wenn du diese Kalorien nicht ausgleichst, z.B. durch Sport dann nimmst du zu. Je nachdem wie dein Stoffwechsel arbeitet, nimmst du mehr oder weniger zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
littlejey 16.02.2016, 19:57

Danke für die Antwort!

0

Kommt auf das Ausmaß an..

Isst du nur 2-3 Stück, dann ist es unwahrscheinlich, dass du davon wirklich in die Breite gehst, isst du allerdings Tütenweise, dann schon eher.

Ist wie anderer Süßkram auch: Macht bei zu viel dick.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
littlejey 16.02.2016, 19:57

Naja mal mehr mal weniger... Tütenweise ist es dann natürlich nicht

0

Kommt drauf an ob du sport machst, wie du dich sonst ernährst etc. etc.

Aber ich würde sagen ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man nimmt zu, wenn man mehr Energie aufnimmt, als man letzendlich verbraucht.

1 Nimm2-Bonbon hat 22kcal.
Wenn du davon nicht unendlich viele isst, wirst du kaum zunehmen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allegmein bei Süßem dürfte das so sein. Und das ist bei jedem anders. Ich (M/17) kann jeden Tag so ne ganze Tüte und nur Fast Food essen und nehme nicht zu...ich bin irgendwie noch fast untergewichtig und grade so normal obwohl ich essen kann wie ich will. Andere nehmen durch einmal essen schon zu. Kann man so nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?