Nimm dich in acht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Könnte eine Art Grenzziehung sein. Die Frau will eine gute Kameradin sein, aber (vorerst) nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen es kommt auf den Tonfall an! Wobei ich auch eher zur Drohung tendieren würde!

Also, als Warnung vor Gefahr immer dann, wenn man etwas machen möchte, das leicht schief gehen kann oder das sogar gefährlich werden könnte.

Aber auch in Punkto Fürsorglichkeit.....vertraue nicht so schnell....hinterfrage erst alles!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwer zu sagen. Es ist einfach doppeldeutig. Es könnte eine indirekte Drohung, aber auch eine gut gemeinte Warnung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?