Nichte zieht immer an ihrem Hosenschritt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe mal die erschütternde Geschichte von einem kleinen Jungen im Kindergartenalter (USA) gehört, der sich immer dort im Schritt anfasste und zog usw. - bis die Kindergärtnerinnen die Mutter benachrichtigten, der kleine Junge solle wegen seiner zwanghaften Auffälligkeit in klinische Behandlung gegeben werden. 

Die Mutter war ziemlich verzweifelt - bis eine andere Mutter das mitbekam  und daraufhin anregte, man solle dem Kleinen doch mal größere Unterwäsche  kaufen - seine war zu klein und alles klemmte. Gesagt -getan - und sofort hatte sich der Fall erledigt..

Und dann fällt mir noch die Geschichte ein, wo ein Mensch das Synthetik-Nähgarn nicht vertrug und trotz guter Baumwollunterwäsche ständigen Juckreiz bekam - bis sich jemand privat bereit erklärte, die Wäsche nochmal neu zu ketteln, und zwar mit Baumwollgarn. 

Soviel zum echten Leben....!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Michael Jackson hat das auch gemacht. Und der wurde ein Star damit. Passt nur auf, ob die Haut von dem Kind immer heller wird und es eine ungesunde Neigung zu häufigen gesichtschirurgien Eingriffen entwickelt. Dann würde ich professionelle Hilfe suchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eventuell hat sie da Hautauschlag bzw Juckreiz. Lass das Kinderarzt untersuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ein Kind. Mit 15 wird sie das bestimmt nicht mehr machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was macht sie, wenn sie einen Rock an hat? Liegt es vllt. an der Unterhose? Vllt. ist die Unterhose an den Beinen zu eng. Vllt. hat die Unterhose ein Gummi, das stört. Vllt rutscht die Unterhose immer in die A...-spalte.

Fragt sie doch mal ganz einfach, warum sie das tut!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ist wenn es nicht an der Hose liegt sondern an der Unterhose. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?