Neuer Lichtschalter: Wie anschließen/verkabeln?

alter Lichtschalter - (Kabel, Lichtschalter) beide ichtschalter - (Kabel, Lichtschalter)

4 Antworten

die 2 schwarzen auf den L, den braunen auf L1

Hi, Also zwei Kabel auf eine Klemme ?? L1 hat keine Vorrichtung (keine Schraube etc) wie man auf dem Bild sieht, kann ich den auch auf L2 machen?

0
@temmer2014

nein diese beiden schwarzen müssen beide auf L bleiben sonst wird die Schaltung entweder überhaupt nicht funktionieren oder der noch angeschlossene Teilnehmer wie Steckdose würde nur funktionieren mit Fernsteuerung sprich wenn du L2 angesteuert hättest. Zur Not nommt man Dosenklemme um beide Drähte zu brücken und mit zusätzlichen Draht auf L zu gehen

0

vorausgesetzt neuer ist ein Funkschalter mit 3 Schaltausgängen wobei der erste Schaltausgang L1 ist. Beim alten Schalter wurde die Phase warum auch immer durchgebrückt und das muß auch bei neuerer Beschaltung gemacht werden. Vermutlich ist da Steckdose mit angeschlossen

0
@newcomer

Also eine Steckdose ist unter dem Lichtschalter nicht. Der neue Lichtschalter ist ein Touchlichtschalter mit Funkfernbedienung, ja.

Also beide schwarze zusammen in L quetschen und den braunen auf L2 oder L1? Eigentlich  geht nur auf L2, da in L1 keine Vorrichtung eingesetzt ist. Wird das so funktionieren?

0
@temmer2014

nun letzendlich gibt es leider 2 Möglichkeiten wie die alte Beschaltung war. Entweder ist der stromführende Leiter der braune Schaltdraht und an den beiden schwarzen Drähten ist je ein Verbraucher also z.B. 2 Lampen oder beim Schalter wurde mit den beiden schwarzen Drähten der stromführende weitergebrückt.
Um das feststellen zu können brauchste Phasenprüfer sprich bei bisheriger Beschaltung schauen bei welchen Draht bzw Drähten auch bei umgeschalteten Schalter immer Strom ist und welcher geschaltet wird. Erst dann kannste Neuen Schalter richtig anschließen.
Beim neuen Schalter wird sicher eine Bedienungsanleitung dabei sein wo welcher Draht angeschlossen werden muß. Sollte da nichts bei sein muß mit richtiger Bezeichnung eine Anleitung gesucht werden.

Ich gehe mal davon aus dass spannungsführender Draht auf L muß und an L1 kannste eine Lampe, an L2 die zweite Lampe und an L3 die dritte Lampe anschließen denn alles andere wäre unlogisch. Wenn du an L2 Dauerstrom anschließt wird unter Umständen nichts funktionieren da dieser nur einen Schaltausgang darstellt

0
@newcomer

wenn nur in L2 eine Vorrichtung vorhanden sein sollte gehste mit spannungsführenden Draht auf L und mit Lampendraht auf L2. Kannste mal genauen Schaltertyp bzw Bestellnummer hier reinsetzen dann kann man falls nicht vorhanden nach Installationsanweisung googeln

0
@newcomer

Also es gibt nur eine Deckenlampe, nicht zwei im Raum. Phasenprüfer müsste ich noch haben. D.h. Sicherung einschalten und Phasenprüfer an die Drähte halten und schauen ?

Anleitung des neuen Schalters sagt: Auf L muss "Line of fibre) und an L1 muss Licht 1, L2 soll Licht2 und L3 soll Licht3 dran. Hab nur eine einzige Decken-Lampe.

Kann ich es eigentlich "einfach mal testen", wnen ichh jetzt z.b. beide schwarzen auf L festklemme und den braunen auf L2 ? Das schlimmste was passieren kann ist? Keine Funktion bzw. Rauswerfen der Sicherung?

0
@temmer2014

ja du kannst es testen. Es wird da kein Schaden entstehen da dazwischen immer die Lampe ist. Würde den alten Schalter zum Testen daran lassen dann sind die Drähte noch besser geschützt. Ansonsten absolute Vorsicht beim Messen mit Spannung walten lassen

0

Hi,

lass das lieber einen Elektriker machen, weil 220 Volt auch tödlich sein kann!

Hallo ich hätte gesagt versuche mal beide schwarzen auf l1 zu klemmen da es nach einer älteren Installation aussieht und den brauen auf l da es sicherlich die geschaltende Lampe ist versuch das mal

warum sollte braun auf lampe gehen und 2 schwarze als zuleitung? wenn schom umgekehrt

0

Was möchtest Du wissen?