Neue Waschmaschine - Wäsche stinkt

6 Antworten

Der Kundendienst meinte, wir hätten den Abflusschlauch zu tief platziert und diesen höher gehängt. Das sollte es gewesen sein - aber nix da. Es stinkt weiterhin unerträglich.

könnte es sein, dass (euer) Abwasser in die Maschine gelangt? Habt ihr ein "Rückschlagventil" eingebaut, zur Absicherung dagegen? http://www.ersatzteilpartner-shop.de/Rueckflussverhinderer-f-Siphon-Bestellnummer=771504

Hallo, habt Ihr eine Lösung?

Wir haben extra eine neue Maschine gekauft, weil die Wäsche nach dem Waschen stinkt - und sie stinkt immernoch. :-(

Einen Waschgang vielleicht mal leer laufen lassen? 95° ? Aber das ist eigentlich ein Tipp, den man anwendet, wenn man die Waschmaschine schon ein paar Jährchen hat... Oder ich fahrt mit einem Wischlumpen unter der Gummidichtung entlang, da sammelt sich auch manchmal schlecht riechendes Wasser an.(aber ist eigentlich auch eher bei älteren Maschinen der Fall). Ich hoffe der Kundendienst findet etwas, denn bei einer neuen Waschmaschine dürfte das doch eigentlich nciht der Fall sein?!

Hallo Herman05,

haben wir alles schon probiert... Hilft alles nix...

0

Frisch gewaschene Sachen aus Waschmachine stinken

Hallo,

ich habe ein großes Problem! Es kam schon öfter vor, dass eine Ladung frisch gewaschener Wäsche noch stinkt, wenn man sie raus genommen hat. Aber sie stank nicht nach Schweiß, weswegen man ja eigentlich wäscht, sondern hatte einen ganz merkwürdigen Geruch. ich möchte dazu sagen, dass ich nur die Hälfte der angegebenen Waschpulver und Weichspüler Mengen verwende, da ich es nicht mag, wenn die Wäsche nach dem Weichspüler riecht. Kann es vielleicht damit zusammen hängen, oder was könnte das sein?

...zur Frage

Waschmaschine benutzen nach 10jahren?

Sollte man seine Waschmaschine weiterhin benutzen, wenn sie immernoch funktioniert nach 10-15 Jahren ? Bis jetzt läuft die super, hatten wir übernommen von den Vorbesitzern der Wohnung ? Oder ist nicht mehr sauber drine also nicht mehr hygienisch ? Habe was von Bakterien, Keime gehört. Da wir auch Unterhosen usw waschen kann man sich da was anstecken sei es Bakterien oder von dem Vorbesitzer etwas ?

...zur Frage

Welches Volumen hat die Trommel einer Waschmaschine, wenn das Fassungsvermögen nur in kg angegeben ist?

Ich muss demnächst eine neue Waschmaschine kaufen und interessiere mich daher u.a. für das Volumen der Trommel. Leider wird das Fassungsvermögen immer nur in kg angegeben. Ich habe auch schon den Kundendienst von Bauknecht gefragt, aber meine Frage wurde zurückgewiesen mit der Begründung, man habe keine Unterlagen zum Volumen der Trommel. Wäsche hat doch keine konstante Dichte (kg/Liter), selbst dann nicht, wenn man z.B. nur Baumwolle betrachtet: Eine Jeans-Hose wiegt mehr als ein Baumwoll-Pullover derselben Größe. Gibt es eine Art "Norm-Wäsche", mit der man von kg auf Liter umrechnen kann? Wenn nicht, warum verraten uns die Wachmaschinenhersteller nicht das Volumen der Trommel?

...zur Frage

Kann man gewaschene Wäsche 3-4 Tage in der Waschmaschine lassen oder schimmelt sie dann?

...zur Frage

Frisch gewaschene Wäsche riecht muffig (stinkt). Woran liegt's?

Hallo,

Ich habe seit knapp zwei Wochen eine neue Waschmaschine - eine Bosch Avantixx.

Seit ich meine Wäsche jedoch mit dieser Maschine wasche, stinkt sie bereits, wenn ich sie frisch aus der Trommel nehme. So ein richtig fieser muffiger Geruch, wie nen vergessenes Handtuch im Schwimmbeutel :-/

Allerdings ist mir schon aufgefallen, dass nur die Wäsche so müffelt, die ich als Koch/Buntwäsche auf 60° gewaschen habe (Handtücher, etc.) - die andere Wäsche riecht ganz normal frisch.

Ich habe mein Waschverhalten auch eigentlich nicht geändert: Nutze das gleiche Waschmittel & Weichspüler wie vorher mit der alten Maschine. Sie ist auch genauso angeschlossen wie vorher, gewaschen wird immer noch die gleiche Wäsche. Vorher hatte ich das nie.

Ich weiss nun nicht, woran es liegen soll; Verschmutzt oder verstopft kann die Maschine ja eigentlich noch nicht sein, ich habe mit ihr bis jetzt höchstens zehnmal gewaschen (und bei den anderen Programmen stinkt es ja nicht...). Ich habe auch schon mal ein wenig ausprobiert: Kein/wenig Weichspüler, kein Eco-Programm, Flüssigwaschmittel...Nichts. Immer diese Geruch, am liebsten würde ich alles erneut waschen!

Ich habe schon einige Threads mit einem ähnlichen Problem gefunden, jedoch nie bei einer brand-neuen Maschine...Hilfe!

Vielen Dank für eure Antworten und Tipps :-)

...zur Frage

Waschmaschine - Wäsche stinkt!

Ich habe ein Problem nämlich dass meine frisch gewaschene Wäsche (nach dem sie getrocknet ist) stinkt!!! Ich habe die Waschmaschine mit so einem Maschinenreiniger laufen lassen und danach nochmal mit Essig-Essenz auf 95 Grad und die Wäsche mit Sagrotan-Spüler gewaschen um evtl. Baktierien die Gerüche auslösen können, abzutöten. Aber die Wäsche stinkt immernoch! Was kann man da noch machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?