Network Marketing Erfahrungen?

7 Antworten

Risikofrei: kommt auf das unternehmen an (ich kenne eins da ist es risikofrei, bin selber dabei) aber mit wenig aufwand viel geld verdienen? niemals! man muss die menschen überzeugen aber nicht um nur das produkt zu verkaufen, man muss selber von dem produkt überzeugt sein.

Natürlich ist Network Marketing risikofrei, nur leider ist es nicht so, dass man mit wenig Aufwand reich wird. Wenn man Network Marketing als Beruf betrachtet, bietet er einem jedoch die Möglichkeit mehr Geld zu verdienen, als mit dem selben Engagement in anderen Berufen.

Stimmt nicht man kann mit viel Aufwand viel Geld verdienen. mit Viel Glück und nichtstun kannst du dir höchtens ein Taschengeld verdienen. Risikofrei im den sinne, dass dich niemand rechtlich belangen kann. Soltest dich nätürlich ein wenig über die Firma des Geschäfts informieren. Das schlimmste was dir passieren kann, dass das Geld verloren ist dass du reinsteckst. Das wichtigste im dem Geschäft ist aber such dir einen SPONSOR der erreichbar ist und für dich da.

Lyoness und BCR, Network Marketing?

Guten Tag,

ich wurde vor kurzem über Instagram angeschrieben, ob ich nicht Teil einer Shopping-Community werden will. Man sollte sich als Grundinformation 3 Videos dazu anschauen. Die Videos stammen von der BCR Company oder von Lyoness.

Es geht darum Shopping Points aufzubauen und dadurch dann Geld zu verdienen.

Hat jemand Erfahrung damit gemacht und kann mir sagen,

a) ob man Mitglieder werben muss um Geld zu verdienen?

b) wenn man eine bestimmte Karriere Stufe erreicht hat, dann noch etwas tun muss?

c) muss man Leuten bestimmte Produkte verkaufen?

d) wo kommt das Geld her, das man dort verdient?

e) ist man Vertraglich gebunden oder kann man jederzeit aussteigen?

f) wie hängen BCR und Lyoness zusammen?

g) gibt es einen Haken? Das hört sich alles zu gut an, um wahr zu sein. Mir wurde erzählt, aus den ersten 50 Euro, die ich investiere, werden 510 Euro. Wenn das so wäre, würde es doch jeder machen?

...zur Frage

Ist das etwa ein Schneeballsystem Network-Marketing?

Hallo,

mir wurde eine PN zugeschickt, wo jemand über das Handy Geld verdienen würde, ich wollte mehr erfahren. So hat er mich zu einem Meeting eingeladen (zoom) dort wurde mehrere Dinge gezeigt, dass man durch Trading übers Handy (Forex) Geld verdienen könne, doch das sei im Gegensatz zu Network-Marketing nicht wirklich lukrativ. Zudem diese Tradingausbildung Geld kosten würde, es sei denn, man lädt 2 weitere Freunde dazu ein, dann enfällt die Gebühr für die Tradingausbildung + die Apps. Zusätzlich baut man sich ein monatliches passives Einkommen auf, desto mehr Leute man wirbt.

Ich habe das Gefühl, dass es illegal ist oder ist meine Befürchtung total unbegründet? Natürlich habe ich jetzt noch kein Geld gezahlt bzw. habe mich dort auch noch nicht angemeldet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?