Wer hat erfahrung in Network Marketing?

8 Antworten

Wie schon sanskrit gesagt hat,... es kommt darauf an, um welches Produkt es sich handelt. Geld verdienen kann man, aber fürs nichtstun bekommt man eben kein Geld :) Eine Interessante Möglichkeit könnte ich Dir bieten. Kein Produktverkauf, keine Investition, nur das machen, was man sowieso macht,... nämlich einkaufen. Sieh mal auf www.ihi.at.tc.

Hallo,

ich habe ca. 8 Jahre im Network Marketing gearbeitet. Ich hatte eine Downline von über hundert Geschäftspartner aufgebaut und einen Monatsumsatz von ca. 14000 Euro immer erwirtschaftet. Alles ist Erlernbar, auch ein Networker kann sich durch Fleiß und Weiterbildung zu einem Profi entwickeln. Man benötigt allerdings einen sehr starken Willen! Muss immer am Ball bleiben und viel viel Power mit einbringen. Mittlerweile habe ich eine eigenen Personalvermittlungsagentur - die auch passive Einkünfte abwirft. Und den Umsatzaufbau habe ich wesentlich schneller geschafft. Der Vorteil im Network M. ist, dass ein bewertes System dahinter steckt (Produkte,Verkaufshilfen, Marketing etc.) Hier hat man eine Möglichkeit, selbständig zu werden ohne massenhaft Geld zu investieren und ohne sich eine eigene Geschäftsidee überlegen zu müssen. Es war dennoch sehr sehr anstrengend und ich bin super froh nun meine eigene Idee gut umgesetzt zu haben.

Mein Geschäft in NM ist immer noch aktiv - mit einem Monatlichen Umsatz von ca. 1400 - 2800 Euro monatlich, das variiert je nach Bestellungen. Ich verdiene ein klitze kleines EK von ca. 150-250 Euro monatlich davon und das kann man schon passiv nennen, denn ich mache gar nichts mehr dafür.

Abraten würde ich Dir nicht! Wenn Du ersthaft Erfolgreich sein möchtest und Dir nichts selber vorstellen kannst, dann würde ich es anfangen. Wie schon viele erwähnt haben, wichtig ist natürlich welche Produkte- liegen Sie dir? Wie ist der Ruf des Unternehmens und deren Verdienstmöglichkeiten.

Hoffe, Dir weitergeholfen zu haben,

Was möchtest Du wissen?