Nether-Portal-Berechnung in Minecraft

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solang kein Portal im Nether steht kannst du einfach die X-, bzw. Z-Koordinaten mit 1/8 multiplizieren. Wenn schon ein Portal in der Nähe der berechneten Koordinaten steht kann es sein das kein neues erzeugt wird sondern das alte genommen wird.

Berechnung (Beispiel X und Z in normaler Welt: X=50, Z=-30)

Xnether = 50 * 1/8 = 6,25

Znether = -30 * 1/8 = -3,75

Beim zurückrechnen natürlich wieder mit 8 multiplizieren.

Die Y-Koordinate bleibt übrigens unberührt.

Nein hängt vom seed ab und da gibt es einfach zu viele möglichkeiten

Was möchtest Du wissen?