Netflix wenig Auswahl an Serien und filmen wieso? Hab einen Kostenlosen Monat aber ich hab Auch vor das normal zu Bezahlen meine Frage ist jetzt Wieso...?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey,

aaaalso, das läuft folgendermaßen :

Netflix kann sich natürlich nicht einfach lauter Filme und Serien greifen, sie ausstrahlen und dafür Geld verlangen. Das wäre natürlich Illegal ;-)

Deswegen muss sich Netflix Lizenzen der Filme und Serien einkaufen.

Diese Lizenzen laufen dann einen gewissen Zeitraum (ungefähr zwischen 1-5 Jahre) und kosten natürlich etwas. Zwar ist das immer auf Verhandlungsbasis, aber nie wenig! Vorstellbar oder? :)

Außerdem kommen noch exklusiv Rechte hinzu. Manchmal dürfen Serien, Filme oder einzelne Staffeln erst einige Zeit woanders ausgestrahlt werden da die, die Exklusivrechte haben.

House of Cards ist eine Netflix Produktion. Aber Sky hatte sich für die 4. Staffel das Exklusivrecht geholt und durfte mehrere Monate als einziger die 4. Staffel ausstrahlen. Nicht einmal Netflix selber hatte diese!

Was Du wegen der Animes vielleicht gesehen hast ist das Amerikanische Netflix. Dieses unterscheidet sich sehr von unserem Weil Sie dort viel mehr Spielraum haben was das Publikum bzw. die Publikumsanzahl und das Budget angeht.

Netflix gibt es in Deutschland noch nicht sooo lange.

Desweiteren muss Netflix für sich natürlich abwägen ob sich ein bestimmter Film oder eine Serie/Staffel überhaupt lohnt.

Godzilla 2014 (einer meiner Lieblingsfilme) wurde zum Beispiel auch vor einigen Wochen raus genommen. Lag vermutlich daran, dass entweder die Lizenz zum ausstrahlen ausgelaufen ist und ihn sich einfach nicht so viele angeschaut haben. Es würde sich nicht rentieren die Lizenz zu verlängern.

Aus diesen ganzen Gründen passiert es dass Netflix manche Staffeln später zur Verfügung stellt als andere, Filme oder Serien nicht verfügbar sind oder plötzlich verschwinden. Jeden Monat kommen neue Filme und Serien dazu und es weichen wieder welche.

Eine gute Auswahl hat Netflix alle mal! Viele hetzen nur dagegen. Meist sind das Amazon Nutzer. Die haben zwar mehr "aktuelle" Titel, müssen aber auch sehr viel extra Zahlen. Da bleibt es dann im Jahr nicht bei den 49 (bald 60)€ wenn man für einen Film gleich 9,99€ oder eine Staffel 12,99€ extra zahlen muss...

Schau dir doch einmal diesen direkten Vergleich an : https://goo.gl/dEc5B1

Und falls Du eine Serie finden oder mehr über Sie wissen möchtest kann ich dir nur diesen Serienguide ans Herz legen : https://goo.gl/RBhUPQ

Dort sind alle Serien super beschrieben, nach Anbieter filterbar, mit optionalen Spoilerschutz und vollgepackt mit News und Infos.

Viele Grüße und ich hoffe ich konnte gut weiterhelfen :)

nun, das liegt daran, das netflix Lizenzen für serien und filme immer nur für einen bestimmten Zeitraum kauft.

so kann das schon sein, das die yt netflix-top-10 von früher waren.

falls ich wirklich mal auf die Idee kommen sollte mir ein abo dieser streamingAnbieter zu holen wäre es eher Amazon prime, für meinen Geschmack bessere Sachen. 

Das ist bei allen VoD Anbietern so. Die haben immer nur eine gewisse Auswahl und das auch zeitlich begrenzt. Eigenproduktionen ausgenommen.

Netflix & Amazon Prime sind zusammen allerdings eine nette Kombi ;)

Sind wirklich nur die sachen, die du da findest. Man muss aufpassen, da jedes Land andere Inhalte hat. Wenn du beispw. auf YT ein Video schaust, kann es durchaus sein, dass beispw. das amerikanische Netflix gemeint ist. Zudem ändern sich die Inhalte im Laufe der Zeit auch

DeineMammaa 16.01.2017, 03:00

hmm ok is ja blöd.. :b

0

es kann sein weil du noch im probemonat bist aber das stimmt, von gewissen filmen/serien gibt es nur ein kleinen teil davon

DeineMammaa 16.01.2017, 03:01

ok danke.. :/

0
DeineMammaa 16.01.2017, 03:01

diggah was das für ein Name 😂

0

Was möchtest Du wissen?