neige schnell dazu fremd zu gehen

7 Antworten

Du hast Worte wie Partnerschaft, (Paar) Beziehung nicht verstanden, wundere Dich nicht, wenn bald niemand mehr so etwas mit Dir haben will.

da hast du einen tolleranten freund ,der hat es wohl nicht verdient und du weißt es auch ,aber kannst es nicht ändern und würde mir überlegen ,ob du überhaupt richtig beziehungsfähig bist . vielleicht hast du dir die hörner noch nicht richtig abgestossen und solltest dein vergnügen erst mal ausleben und danach über eine beziehung nachdenken ,da tust du keinem weh und hast dich erst mal ausgetobt . ich weiß dein alter nicht ,aber gehe davon aus das du jung bist und erst mal leben solltest ,du kennst deine fehler und wenn du keinen verletzen möchtest ,lässt du dich besser auf keine beziehung ein ,oder du lebst eine offene beziehung und findest einen partner dafür ,der es auch so möchte und du hast einen der mit dir einig ist . vielleicht ist das eine option ,aber möchtest ihn ja nicht verlieren ,dann musst du lernen treu zu sein und dich zusammen reissen ,was dir bestimmt schwer fällt und solltest jedesmal dabei an ihn denken ,vielleicht hilft es ein schlechtes gewissen zu bekommen um aufzuhören ,aber ist keine garantie und liegt an dir ,es wird keine richtige liebe sein und würstest ansonsten nicht fremd gehen ,oder interesse an anderen haben und denke das du was verwechselst ,du hast ihn gern/lieb aber es kann keine echte liebe sein . denk mal drüber nach und wenn du wirklich lieben solltest ,wirst du damit aufhören und fertig . ich hoffe es hilft dir es anders zu sehen und ihn nicht mehr so zu verletzen . alles gute.

Wenn man den Drang verspürt Fremd zu gehen, hat man noch nicht den richtigen Partner gefunden oder eine Partnerschaft hat sich durch misstände so verändert, dass man wieder instinktiv auf Suche gegangen ist.Auch bei Verheirateten Leute kommt das oft vor.Wichtig ist immer, dass man im Bilde bleibt, was der Partner im Moment sich wünscht und darauf eingeht.Wichtig bleibt immer, nicht aufhören Ehrlich zueinander sein und das Gespräch sich auszutauschen suchend zu praktizieren.


Was möchtest Du wissen?