Nebenjob als Aushilfe im Supermarkt. Welchen Grund für die Bewerbung?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Grund für Aushilfsjobs ist der, das du Geld haben möchtest. Du bewirbst dich ja nicht beim Stadtblatt, weil du es magst um 4 Uhr nachts aufzustehen und 2 Stunden Zeitung auszutragen, oder ? Du könntest sagen, das du Interesse an der Arbeit hast, von der man als normaler Käufer nix mitbekommt. Was möchtest du da denn machen? Sortieren oder die Regale befüllen oder an der Kasse sitzen?

ich würde lieber an der Kasse sitzen

0

bei nem nebenjob ist die begründung sch...egal weil jeder weiss, das du da nur wegen der kohle hinwillst. schreib einfach dass du da arbeiten willst und motiviert bist usw und lass die begründung weg

Du brauchst keinen direkten Grund nennen. Du musst es nur gut formulieren. Du musst nur schreiben, dass du da arbeiten möchtest, dort selbst gerne einkaufen gehst, von den Produkten überzeugt bist und dich sehr gut dort auskennst...

schreib doch einfach, dass dich die Arbeit in dem Supermarkt interessieren würde und dass du neben deiner Schulischen Ausbildung gerne schon mal praktische Erfahrungen sammeln willst.

Du brauchst keinen Grund angeben. Jeder weiß, du brauchst Arbeit und willst Geld verdienen. So wie jeder andere auch.

Schreib einfach "... ich bewerbe mich als Aushilfskraft in Ihrem MArkt. Meine Qualifikationen sind ..."

Was möchtest Du wissen?