Naturhaarfarbe nach dem färben nicht mehr wie vorher.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die haarfarbe kann sich mit dem alter Verändern... Damit meine ich nicht gleich die weißen xD als kind bis ca.6 war ich fast weiß blond... Dann hell-mittlblond bis ca 22...Danach wurden se langsam Mittel-dunkel aschblond... Heute bin ich 28 :)

Das kann durch die Jahreszeiten kommen 😉 Bei mir sind meine Haare z.B. im Sommer viel heller als im Winter 🙈

Erstmal danke für deine Antwort. Das selbe habe ich ja auch aber nicht so krass. Die sind immer so eine bis zwei Nuancen(wenn das so geschrieben wird) dunkler geworden. Jetzt ist es ja fast eine komplett neue Farbe. :o

0

Okayy .. Es kann aber auch sein wenn du halt die Farbe schon ein Jahr drin hattest dass das noch eine Weile dauert bis deine Naturfarbe wiederkommt😣🙈

0

Weißt du auch ob es ein Problem ist die Haare wieder blond zu Tönen oder färben weil es ist ja eigentlich Natur aber eben Braun.

0

Nein eigentlich nicht:) Ich würde aber erstmal Tönen dann kannst du immer noch gucken was dir am besten gefällt und ob deine Naturhaarfarbe wiederkommt 🙈😊

0

Nein eigentlich nicht:) Ich würde aber erstmal Tönen dann kannst du immer noch gucken was dir am besten gefällt und ob deine Naturhaarfarbe wiederkommt 🙈😊

0

Was möchtest Du wissen?