Nassgeschwitztes aufwachen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich kenn es von mir, dass wenn ich mit 2 Decken schlafe, es erst angenehm ist, und ich dann ebenfalls nassgeschwitzt aufwache.

Es könnte sein, dass du "zu warm" eingepackt bist. 

Ich mache das immer so: Einen Pulli anziehen, und die Decken dann nur bis zur Bauchmitte hochziehen, und so schlafen. Da ist man nicht so doll eingemummt und es wird beim Schlafen auch nicht zu warm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?