Naptha-Ersatz: Waschbenzin oder Wundbenzin?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naphtha gibt es natürlich überall auf der Welt, aber anderswo wird es eben nicht englisch bezeichnet. Es ist ein Sammelbegriff für benzinartige Erdöldestillate, die viele Cycloalkane enthalten. Wenn Du etwas aus Pflanzen extrahieren willst, geht jedes ähnliche Gemisch auch (Petrolether, Petroleumbenzin, Waschbenzin, Ligroin ...). Du musst nur beachten, dass der Siedebereich unterschiedlich ist und das Zeug u.U. sehr schnell verdunstet.

Was möchtest Du wissen?