Namensexperten gesucht.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Yuna braucht keinen Zweitnamen es sei denn man ist Final Fantasy 10 Blasphemiker ^^ http://www.baby-vornamen.de/Maedchen/Y/Yu/Yuna/

Yuna aus Final Fantasy 10 - (Name, Zweitname)

Wenn ich ehrlich bin kommt der Name genau daher! :D

0
@joschi1989

Da hat Dein Baby aber Glück wenn es Gute Nacht Geschichten aus Final Fantasy bekommt und fantasievolle Einschlafmusik. ^^

Wenn man wo Zweitnamen braucht dann bei Franz, Brigitte und Co. ^^

0

Hmmm, sei einfach pragmatisch und vergib einen eindeutigen Zweitnamen. Yuna muss dem Kind ja auch nicht gefallen und mit Zweitnamen hat es wenigstens etwas Auswahl.

Ich find Zweitnamen aber schrecklich, deshalb bedingt einen ohne Zweitnamen.

0
@joschi1989

Was du findest, darf dem Kind immer noch Wumpe sein. Es muss den Zweitnamen schließlich nicht verwenden. ;) Se nett zum Kind und gib mehrere Namen. Es freundet sich eher mit einem davon an als wenn es nur einen bekommt und unter diesem gefälligst die nächsten ~ 100 Jahre leben muss.

0

Was möchtest Du wissen?