NADH+H+ bei Zellatmung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was es ist findest du z.B. bei Wikipedia, der Link wurde dir schon gegeben.

Zur genauen Bezeichnung:

NADH2 ist eine vereinfachte, aber falsche Darstellung. Das NAD kann zwar 2 Elektronen aufnehmen, aber nur ein Wasserstoff, daher muss bei Reaktionen die beide Elektronen und 2 Wasserstoff benötigen ein externes Wasserstoff dazukommen, daher das +H+.

Beim FAD ist es anders, dieses kann 2 Elektronen und 2 Wasserstoff fest binden.

Wasserstoffüberträger

Was möchtest Du wissen?