NADH+H+ bei Zellatmung?

3 Antworten

Was es ist findest du z.B. bei Wikipedia, der Link wurde dir schon gegeben.

Zur genauen Bezeichnung:

NADH2 ist eine vereinfachte, aber falsche Darstellung. Das NAD kann zwar 2 Elektronen aufnehmen, aber nur ein Wasserstoff, daher muss bei Reaktionen die beide Elektronen und 2 Wasserstoff benötigen ein externes Wasserstoff dazukommen, daher das +H+.

Beim FAD ist es anders, dieses kann 2 Elektronen und 2 Wasserstoff fest binden.

Wasserstoffüberträger

Biologie - Zellatmung (Glykolyse)

Hallo!

Ich schreibe in zwei Tagen eine Biologieklausur auf erhöhtem Niveau. Unser Thema ist Gärung und Zellatmung.

Ich habe zwei Fragen zur Glykolyse:

  • Die Glykolyse läuft in zwei Schritten ab - die Energieinvestitionsphase und die Energiegewinnungsphase. Aber wieso muss zuerst Energie investiert werden?
  • Und aus welchem Grund muss zuerst eine "Aktivierung" des Glucosemoleküls stattfinden, damit die Glykolyse überhaupt ablaufen kann?

Außerdem habe ich noch eine allgemeine Frage:

  • ATP ist Energie. Aber ist auch NADH+H^+ Energie? Oder nur NAD? Ich verwechsel das leider immer.. Und was ist mit GTP und FAD bzw. FADH2? Also was genau ist davon alles Energie?

Danke im Voraus für die Antworten!

Liebe Grüße, Julia

...zur Frage

In welchen Pflanzenteilen findet die Zellatmung/Fotosynthese statt?

Wir haben letzte Woche eine Arbeit über das Thema geschrieben und unter anderem kam die Aufgabe: In welchen Teilen einer Krautpflanze findet die Zellatmung bzw die Fotosynthese statt. Die Pflanzenteile waren: Wurzel, Stängel, Laubblätter, Blüte. Jetzt wäre meine Frage in welchen Teilen von oben die Fotosynthese bzw Zellatmung stattfindet

...zur Frage

Was ist die Bezeichnung für NAD+, NADH + H+, FAD und FADH2?

Hallo,

ich übe gerade für meine Biologieklausur und will beschreiben was passiert, wenn bei der Zellatmung kein Sauerstoff zur Verfügung steht. An sich habe ich das Prinzip verstanden, kann das nur leider nicht erklären, da ich die Bezeichnung für NAD+, NADH + H+, FAD und FADH2 nicht kenne. Wie nennt man diese Stoffe?

Ich weiß dass z.B. bei der Atmungskette Ubichinon, Cytochrom a,b,c und so weiter Transportproteine sind, doch was sind NAD+, NADH + H+, FAD und FADH2? Proteine sind es ja nicht.

Ich wusste auch nicht wie ich das unter einer sinnvollen Frage Googlen soll, weshalb ich dazu auch keine Antwort gefunden habe.

Danke schonmal im Voraus,

MfG Len98

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?