nacktfotos verschickt, was tun?

7 Antworten

Unglaublich was hier für Menschen unterwegs sind. Das Mädchen braucht dringend Hilfe, und sie weiß auch, dass sie einen Fehler gemacht hat.

Ich werde dir jetzt versuchen, zu helfen.

Als erstes: Sieht man dein Gesicht auf dem Foto, oder irgendetwas, womit man dich in Verbindung bringen könnte? Wenn nein, dann keine Panik, dir kann nichts passieren. Wenn das Foto die Runden macht, bleibst du anonym.

Sonst hast du ein Problem. Ich würde ihm sagen, dass ich die Polizei verständige, und ihn Anzeigen werde. Aus Angst könnte er deine Bilder und seinen Account löschen.

Wenn das nichts gebracht hat, musst du es leider deinen Eltern erzählen. Ja, es ist unangenehm, aber sie werden hinter dir stehen. Zusammen geht ihr zur Polizei.

Mach sowas nie wieder!

Ich wünsche dir viel Glück.

Lg

danke, endlich eine person die was hilfreiches kommentiert 🙏🏻 auf den fotos sieht man mein gesicht nicht, er hat aber screenshots gemacht, wo man meinen instagram namen sieht..

0
@LenaLbi

Das ist egal, dir kann nichts passieren. :) Im zweifelfall, lösch deinen acc

1
@LenaLbi

Achja: Falls er dich erpresst, und mehr Fotos, oder Geld oder egal was verlangt, erfüll ihn diesen Wunsch nicht. Sonst wird er immer weiter machen. Man sieht dein Gesicht nicht, bleib ruhig.

1
@Michaeel1709

ja, hab mir nur unnötig sorgen gemacht. danke nochmal

1

Schreib ihm klar das es deine Bilder sind und du noch nicht volljährig bist. Deshalb kann er mit dem Gesetz in Konflikt kommen, zudem sind alle Rechte an den Bildern bei dir. Deshalb darf er diese nicht weiter verbreiten und muss die Fotos sofort löschen.

Sichere den ganzen Chat Verlauf zur Beweisführung.

Leider ist es schwierig jetzt noch etwas anderes zu machen. Aber rede wenn er nicht einwilligt mit deinen Eltern. Da du noch so jung bist wäre es in jedem Fall ratsam die Polizei zu informieren.

Nein, du liegst falsch. Sie hat die Rechte nichtmehr, sie hat die Bilder verschickt. Gott sei dank sieht man ihr Gesicht nicht.

1

Warum hat sie keine Bildrechte mehr, sorry aber das ist Quatsch.

0

Sei froh, dass der Empfänger nicht minderjährig war. Ansonsten wärst Du wegen sexuellen Missbrauch ins Gefängnis gekommen, ja. Verstehe nicht wieso die Kids von heute sich immer Nackbilder zuschicken müssen. Kids haben kein Interesse an Sexualität, das ist völlig unmöglich, kann nicht sein. Nein nein nein!!!

... und immer schön die Hände über der Bettdecke lassen, göh?

Unfassbar...

;o)

Woher ich das weiß:Recherche

Nenn ihn ein Homo und droh ihn mit der polizei

Ja, die sperrt ihn ein wegen Homosexualität göh? Was für ein Unfug...

0
@Frooopy

Das mit dem Homo ist an die Person gerichtet was er Getan ist nicht korrekt und mit der Polizei meinte ich damit das Sie/er ihn anzeigen sollte nicht das diese Bilder im umlauf kommen können.

Manchmal frage ich echt ob die Leute hier immer ihren besser wisser Senf verteilen müssen

0
@StreetJump

Ja und ich frage mich warum du Begriff "Homo" nachwievor als Beleidigung missbrauchst? Kack die Leute wenn dann mit richtigen Schimpfwörtern an und nicht mit "Du Homo"....

0
@Frooopy

Hey es tut mir leid das ich einen wunden punkt getroffen habe bei dir. Es war nicht böse von meiner Seite gemeint sonder eher provokant mit dem Wort "Homo"

0

Polizei verständigen.

Was möchtest Du wissen?