Nachholschulaufgaben Termin (Schule)?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Nein sie darf nicht 80%
Kommt auf deine lehrerin an 20%
Ja sie darf 0%

5 Antworten

Nein sie darf nicht

Wenn du noch nicht 18 bist, müssen deine Eltern wissen, dass du nicht nach Hause kommst, sondern länger in der Schule bleibst. Wenn du normalerweise am Nachmittag frei hast, kann deine Lehrerin dich nicht einfach so in der Schule behalten.

Aber wenn du jetzt schon weisst, dass deine Lehrerin will, dass du am Montag nachschreibst, dann ist es ja schon vorher (gleich vor dem Montag) mir dir besprochen?

Eine Freundin hat halt gemeint es könnte sein das es so ist

0
Kommt auf deine lehrerin an

Ich kenne es so, dass das vormittags nachgeholt wird und dafür was anderes bei dir ausfällt oder nachmittags, wenn ihr das vorher abgesprochen habt. Ich glaube aber, dass es kein Gesetz gibt, das sowas verbietet. Also wenn du mit dem Lehrer oder der Schulleitung nicht reden kannst, hast du keine anderen Möglichkeiten

Nein sie darf nicht

Nein das darf sie eigentlich nicht! Sie muss dir Bescheid sagen,wann du nachschreiben sollst. Hast du vielleicht einen hausaufgabenheft, wo die Schulregeln drinne sind? Denn da steht es eigentlich...so ist es zumindest bei mir

Nein sie darf nicht

Lehrer dürfen nach gesetz normalerweise eh niemanden da behalten. Wenn sie das willst und ihr klar und deutlich sagst das du das nicht willst. Dann darf sie dich auch nicht da lassen. Dies wäre nähmlich ein bruch des Menschenrechtes und Deutschem Rechtes. ;)

Okay danke für die schnelle antwort

1
Nein sie darf nicht

Normalerweise wird ein termin ausgemacht. So kenne ich es zumindest

Okay ja ich eigentlich auch...

0

Was möchtest Du wissen?