Nachhilfe schülerin will nicht lernen, was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

2 Sachen :
- Sie belohnen

- so mit ihr anwendungsaufgaben machen also sie soll dir z. B. sagrn was sie gestern gegessen hat und niimm halt unregelmäßige Verben dran aber auch ein wenig regelmäßige.

So jetzt wurdens doch 3 :D

- mach einen Plan den ihr streng einhaltet, also am Anfang zuerst die unregelmäßigen wiederholen, wenn sie die richtig hat, kriegt sie zur Belohnung 2 Schokoladenstücke und 5 Min Pause. Hat sie nur ein Teil richtig, nur 2 Min Pause und nur ein Schokoladenstück.

Hat die gar keine Richtig, 1 min Pause und dann wiederholt ihr noch mal die unregelmäßigen.

Dannach macht ihr die Anwendungsaufgaben (s. Punkt 2). Während dem, schreibst du dir auf welche falsch sind und wiederholt die und die wichtigsten nochmal.

Und dann unterhaltet ihr euch (je nachdem wie lange die Nachhilfe dauert) auf Englisch ne.. Halbe Stunde.

Joa das wird schon. Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vllt dazwischen eine pause machen und dann sagen so jetzt ist Schluss lernen wir weiter auch mal belohnen mit kleinen Sachen und bleib ernst sag ihr das sie das brauchen wird für die Zukunft 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du es schonmal mit einem Thema versucht das sie interessiert? Also das simple past anhand von Büchern, Filmen, Tieren was auch immer sie eben interessiert beizubringen? Vlt hat das ja Erfolg. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit einem Belohnungssystem? Wenn ein Hund etwas gut macht, bekommt er ein leckerli.

Vielleicht könnt ihr sie mit etwas locken, sodass sie ein Ziel und Motivation hat? Gute Noten scheinen sie ja nicht zu interessieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihr, dass wenn sie eine gute Note will sich auch dranhängen muss. Dich betrifft ihre Note nicht. Sie bekommt dann 3in schlechtes Zeugnis, nicht du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mia12324 01.10.2017, 12:59

Hab ich ihr gesagt sie interessiert es nicht, sie versteht nicht dass das wir das für sie machen..

0

Da ist sir selber schuld. Es bringt nichts jemanden zu zwingen, denn dann wird die Person noch bockiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?