Nach Einbau eines Distanzring geht der Keilriemen nicht mehr drauf. (50ccm Roller) Wie klappts?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuch ma den Keilriemen an das distanzstück zu drücken und dann den Keilriemen zu drehen und dabe drücken.Dann müsste es mrt etwas Kraft funktionieren ;)

Ohne Eintragung darfst du nicht fahren, auch wenn der Distanzring drauf ist. Die Eintragung gibt es nur nach einer entsprechenden Kontrolle, und das bedeutet, dass du den Roller eigentlich auch gleich zum TÜV schieben kannst und die den Rest machen und das gleich abnehmen. Da der Roller eh aufgeschraubt werden muss, wird das vermutlich nicht mal übermäßig viel mehr kosten als die reine Kontrolle.

33

FALSCH!!! Hat er die 25er papiere schon der ring ist direkt aus ner werksatt gekauft muss gar nix vorgeführt werden ;)

0

Roller Keilriemen springt raus!

Hi Leute ;)

Vor ein paar Wochen ist mir beim fahren mit meinem Roller (TGB Rs50) [50ccm] der Keilriemen gerissen! Nach aufschrauben der Vario alles nur noch Staub...

So bestellte ich mir einen neuen. Einen von Polini +Verstärkung... Einbau alles gut läuft auch ganz normal. Bei der ersten Testfahrt ermal bergab mit 70km/h (laut roller) aufeinmal springt der Keilriemen hinten beim Wandler raus! und blockiert alles. Hab heute schon seit 9Stunden versucht das in den Griff zu bekommen. Ohne erfolg.

Eins muss man noch sagen alles ist original nur das ich ne größere HD habe und einen Sportluftfilter und die Drossel ist draußen. Und wenn ich so 1km gefahren bin dann ist der Riemen extrem Heiß auch der Wandler und der variodeckel. Echt komisch im Internet auch nachgeschaut.. nichts gefunden!

Ich bitte um hilfreiche Antworten! Danke schon mal im voraus!!

...zur Frage

Gilera Runner 50 SP Distanzring entfernen.

Guten Abend

Habe ein paar Fragen zum Thema Tuning beim Runner:

Wenn ich den Distanzring entferne, muss ich dann noch die Gewichte in der Variomatik verändern, oder sonst irgendwas einstellen?

Ich habe momentan knapp 200km drauf, schade ich dem Roller damit (höhere Drehzahl,..) ?

Und wie viel km/h macht das dann letztendlich aus?

Danke schonmal

...zur Frage

Roller Motorschaden was kann es sein?

Hi leute, ich habe einen Roller (Peugeot Jetforce ctech 50) mit Motorschaden, während der Fahrt gab es einen sehr starken Ruck und der Motor ist fest. Ich dachte es wäre ein Kolbenklemmer oder Fresser aber ich hab alles abgebaut und es gibt keine Riefen im Zylinder/Kolben. Obwohl der Zylinder ab ist lässt sich die Kurbelwelle immer noch nicht drehen. Es liegt auch nicht an der Variomatik die hab ich ausgebaut. und es lässt sich nichts drehen. Als ich die Variomutter gelöst habe musste ich kein Blockierwerkzeug nehmen da es ja so schon blockiert hat und der Motor hat sich ein dabei kleines Stückchen gedreht (ein paar cm). Kann es an der Kurbelwelle liegen oder ist etwas auf der Lichtmaschinen Seite kaputt? Hat einer eine Idee bzw Erfahrung mit sowas? Danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?