Nach dem Zähne ziehen. Was darf ich essen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest heute und morgen auf alle Fälle noch vorsichtig sein beim essen. Du kannst Folgendes essen :

•Apfelmus
•Babybrei aus dem Glas
•Brot ohne Kruste
•Fisch
•Gekochtes Gemüse
•Karottenpüree
•Kartoffelpüree
•Klare Brühe und Suppen
•Nudeln oder Reis mit Soße
•pürierte Bananen
•Frikadellen, vorsichtig gebraten, damit sie nicht zu hart werden
•Rührei

Wenn Du keine Schmerzen mehr und keine Einschränkung der Mundöffnung hast, kannst Du schon frühzeitig wieder auf normales Essen zurückgreifen. Hierbei mußt Du in den ersten Tagen auf extrem heiße oder scharfe Gerichte verzichten.
Ach ja, und vergiß nicht heute und morgen die Wange zu Kühlen. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach meiner Weisheitszahn OP hab ich gute 2 Wochen nur Brühe/dünne Suppe gegessen mit aufgeweichtem Brot.
Liegt halt an der Schwellung und den Schmerzen die du hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal würde ich warten, bis die Betäubung nachgelassen hat.

Danach was Leichtes essen, z.B. eine Banane.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?