Nach Ausbildung automatisch Hauptschulabschluss?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dadurch, dass sie ja noch schulpflichtig zu sein scheint, muss sie auf jeden fall die Berufsschule besuchen und bekommt dort auch ein Zeugnis ausgestellt. Ob dies = einem richtig Hauptschulabschluss ist kann ich dir aber nicht sagen. Ich würde es bezweifeln. Aber bin mir nicht sicher.

Nein sie ist schon 18 also nicht mehr Schule :)

Ich weiß nur das wenn man ohne Abschluss eine normale Ausbildungsstelle findet (was fast unmöglich ist) die drei Jahre dauert das man somit den Abschluss hat nur war ich mir nicht sicher ob es auch mit einer ein jährigen Ausbildung so ist. Danke für die schnellen Antworten :)

0

Um die Ausbildung anzustreben, ist der Hauptschulabschluss Voraussetzung.

Sie macht eine Ausbildung zur Altenpflegehelferin dafür brauch sie nur mindestens einen Abschluss nach Klasse 9 :)

0

Nein, warum sollte sie? Gibt es auch einen Grund?

Was möchtest Du wissen?