Zählt mittlere reife als einem abgeschlossene Ausbildung?

14 Antworten

Selbst wenn du da schon gearbeitet hast. Abgeschlossene Berufsausbildung bedeutet dass du ein Zeugnis oder eine Urkunde brauchst die belegt dass du das gelernt und abgeschlossen hast

Hey,

so wie ich das verstehe hat die Stelle für die du dich bewirbst zwei Voraussetzungen :)

1.Der Abschluss: Es wird mindestens der Hauptschulabschluss gefordert und 2. Eine abgeschlossene Ausbildung

Deine Mittlere Reife kann man auch als Realschulabschluss bezeichnen. Eine Ausbildung kommt erst danach, wenn du zum Beispiel jetzt eine Ausbildung in der Krankenpflege oder in einer Werkstatt machen würdest mit Abschluss bei der IHK zum Beispiel, erst dann würdest du die 2. Bedingung erfüllen :)

Folglich ist deine Mittlere Reife ein Abschluss, und keine abgeschlossene Ausbildung :)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Eine erfolgreiche Berufsausbildung ist es erst dann (und das ist logisch, zumindest für den der logisch denken kann) abgeschlossen, wenn man "ein Beruf erlernt hat".
Das bedeutet wenn ich eine Ausbildung als: Maler, Verkäufer, Bürokaufmann, Pfleger, Zahnarzthelfer etc. abgeschlossen hast.

Du hast allerdings eine abgeschlossene Schulbildung (insofern du die Mittlere Reife bzw. Realschulabschluss hast).

PS: Aber eigentlich sollte man schon wissen, was eine Mittlere Reife ist...
Zudem wäre eine Quelle (Link, Foto) ganz hilfreich, damit man nachvollziehen kann, woher du die Stellenanzeige hast ;)

Hallo,

eine Mittlere Reife ist keine Berufsausbildung. Berufsausbildung ist viel eher eine Ausbildung die besagt, dass man einen Beruf eigenständig ausüben kann/darf. z.b Bäcker, Metzger, Lehrer etc. Mittlere Reife ist einen abgeschlossenen Schulausbildung

jein. Du hast eine abgeschlossene schulische Ausbildung. Somit kannst du dich bewerben. Mit einer Berufsausbildung hat das nichts zu tun, Aber macht jmd zB nach Klasse 10 Typ A eine Ausbildung kann er sowohl eine Berufsausbildung und einen Schulabschluß nach FOR haben.

Kann sich natürlich nicht bewerben. Steht doch ganz klar da: abgeschlossene Berufsausbildung. Ist aber nicht der Fall also Vorraussetzungen nicht erfüllt

0
@Gapa39

Brille Fielmann? -> abgeschlossene Schulausbildung (mindestens Hauptschulabschluss oder vergleichbar)

0
@Minerva78

Da steht aber als weitere Bedingung die Berufsausbildung also beides

0
@Minerva78

Wo bitte steht da ein oder? Ich seh das nicht und die meisten die hier kommentiert haben sehen das auch nicht

0
@Gapa39

du hast Recht, ich meine Ruhe. Montag sortiere ich dann Bewerber aus die zu blöd sind um eine Aufzählung zu sehen.

es muß kein "oder" da stehen- das zeigt die Struktur!

Du hast dich nicht zufällig bei uns beworben?

Sorry, in dem Fall wäre uns das Porto zum zurücksenden zu schade

0

Was möchtest Du wissen?