Musterung wie lange dauert es?

4 Antworten

hängt davon ab, wie schnell das durchgezogen werden kann. Du hast erst mehrere Voruntersuchuchgen (so etwas wie Hör- und Sehtest, Blutdruck, Puls, Urinprobe...) und dann die Hauptuntersuchung beim Arzt, die evtl. auch noch mal unterteilt wird. Und evtl. kommt dann raus, daß du noch weitere Untersuchungen brauchst, teilweise für die du einen extra Termin machen mußt (z.B. ein Belastungs-EKG oder ähnliches). Solltest auf jedenfall davon ausgehen, daß der Vormittag draufgeht. Was die Eignungsuntersuchung angeht. Das hängt davon ab, wie schnell du mit den Aufgaben vertraut bist usw. Du sitzt da an einem Computer und bekommst die Aufgaben in Ruhe erklärt, kannst erst einmal eine Probeaufgabe machen usw. Der eine zieht das Programm schneller durch und der andere braucht länger dafür. Würde dir daher keine konkreten Zeiten nennen, aber du solltest dir an dem Tag nichts anderes wichtiges vornehmen.

Bei mir hat es glaube so 4-5 Stunden gedauert. Neben dem Warten dauert vor allem die Eignungsuntersuchung und Eignungsfeststellung (EUF) sehr lange (war allein über ne Stunde bei mir). http://www.aga-macht-gaga.de/musterung-euf-bundeswehr.html

von 30 Minuten bis 6 Stunden. Kommt drauf an was du bei der Frage "Wollen sie Verweigern?) ganz am anfang sagtst ;)

Was möchtest Du wissen?