Muss man Mädchen anschreiben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kommt drauf an... wenn du sie schon angeschrieben hast, sie aber nicht drauf antwortet, würde ich sie nicht einfach am nächsten Tag nochmal mit was anderem anschreiben. Das würde dann eher so Stalker-mäßig und aufdringlich rüberkommen.

Wenn sie Interesse an dir hat, dann antwortet sie dir früher oder später, wenn nicht, dann nicht. Aber da würde ich sie nicht tausend Mal anschreiben, in der Hoffnung, sie reagiert wenigstens auf eine der Nachrichten mal. Ich meine, wenn sie nicht gerade an Alzheimer erkrankt und des Lesens mächtig ist, wird sie ja wohl sehen und wissen, dass du ihr geschrieben hast.

Ich z.B. habe eine Freundin, die man wirklich jeden Tag aufs Neue anschreiben muss, auch wenn man die letzte Konversation mit einer Frage beendet hat - die vergisst das und schaut auch nicht mehr in ihren Kontakten nach, ob da noch eine Frage offen stand. Wer was will, kann sich ja nochmal melden. Aber auf Dauer ist mir das zu blöd geworden und ich hab ihr nicht mehr geschrieben. Und siehe da, Madame hat sich tatsächlich bei mir gemeldet!

Und das zeugt dann meiner Meinung nach von Interesse. Einseitiges Anschreiben ist nie gut, da die andere Partei sich irgendwann auf jeden Fall ignoriert fühlt und selbst nicht mehr anschreibt, weil sie denkt, sie ginge auf die Nerven.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mädchen mögen es, wenn sie von Jungs angeschrieben werden, weil wenn sie sie selbst anschreiben, haben sie oft das Gefühl, dass sie nerven oder aufdringlich sind (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juliiia
21.08.2012, 22:36

rischtisch :D

0

Hey, also, dass der Junge zuerst schreiben soll, dass ist halt so eine romantische Vorstellung vom Gentleman. Aber wenn man schon länger in Kontakt steht und das Anschreiben trotzdem immer nur von einer Person ausgeht, dann würde ich das als keine gutes Zeichen werten... Ich für meinen Fall schreibe Jungen häufig auch als Erste an, das kommt halt einfach darauf an, wie sehr ich auf Kontakt mit ihnen aus bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von milkyway432
21.08.2012, 22:33

und wenn sie einen auch sehr mag, ist sie dann schüchtern oder wie? :))

0

Ja, muss man. Ein Mädchen schreibt generell nicht gerne an ;) Aber wenn du sie oft anschreibst, denkt sie du magst sie und schreibst gerne mit ihr, das macht sie stolz und glücklich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frauen wollen eben erobert werden und deswegen "erwarten" sie quasi von den männern zuerst angeschrieben zu werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von milkyway432
21.08.2012, 22:32

auch bei 15jährigen mädchen? :D

0

...Schreib ihr einfach damit sie weiß das du sie magst ;)) Wenn du sie nicht mal anschreibst dann schreibt sie dich an hmm habe das von meine gute freundin bekommen :D "Guckst du schreibst auch nie mit mir , ich weiß auch nicht was dein problem ist aber Immer muss ich dich erst anschreiben&hab k.b drauf vielleicht bist du sauer auf mich ? :s "

&sie hat recht :)) weil ich sie nieee erst anschreibe :DD jz weiß ich das sie mag ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

JA der junge muss das mädchen anschreiben punkt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?