Musikwissenschaft - welches Nebenfach dazu?

5 Antworten

Folgende Fächer eignen sich besonders, da sie Gemeinsamkeiten oder Berührungspunkte mit Musikwissenschaft haben:

  • Literaturwissenschaft (für Vokalmusik und Vokalmusikanalyse, insbesondere für das Lied)
  • Theologie (geistliche Musik: ein Großteil der Kunstmusik ist geistlich/religiös)
  • Philosophie (Kunstphilosophie, Ästhetik, Hermeneutik, ...)
  • Philologie (gemeinsame Hilfsdisziplinen, Möglichkeit der Originallektüre lateinischer Musiktraktate)
  • Physik (Akustik, naturwissenschaftliche Grundlagen)
  • Informatik ("Digital Humanities", Softwaredevelopment)
  • Betriebswirtschaft/BWL (viele Berufsfelder für Musikwissenschaftler haben Berührungspunkte, z.B. im Musikmanagement)
  • Musikstudium (Kunstverständnis)
  • Eine bestimmte Sprache (bei besonderem Interesse an der Musik des jeweiligen Landes)
  • Geschichte (viele gemeinsame Hilfsdisziplinen, etwa Archivforschung)
  • Viele kombinieren auch mit anderen Kunstwissenschaften, z.B. Kunstgeschichte oder Theaterwissenschaft (Performanzforschung, Oper, etc.).

In Hinblick auf Chancen im künftigen Berufsleben würde ich besonders BWL, Informatik oder ein Musikstudium und das Absolvieren möglichst vieler Praktika zum Sammeln von Erfahrung empfehlen.
Es ist nicht ohne Risiko, eine weitere brotlose Disziplin als Nebenfach zu wählen. Vor diesem Hintergrund rate ich besonders von anderen Geisteswissenschaften (insbes. Soziologie, Publizistik u.a.) ab. Dies machen ohnehin schon sehr viele MuWi-Studenten und kommen nach dem Studium kaum unter.


Mathematik oder Informatik. Die ersten Musiksemester sollen nicht viel anders sein.

Hi! Ich habe mal Musikwissenschaften in kombination mit Italianistik studiert (Italienisch = "Sprache der Musik" usw. und ich mag die Sprache an sich gerne). dann hatte ich Kunst, Theater und Musik als Nebenfach (Ist Themenverwandt)

Musikwissenschaft und BWL studieren?

Hallo (besonders Musikwissenschaftsstudenten und BWL-Studenten),

Ich bin 17 und mache in einem guten Jahr mein Abitur in Berlin und überlege derzeit anschließend Musikwissenschaft als Hauptfach und BWL als Nebenfach zu studieren (an der HU Berlin).

??Ich wollte wissen, ob ihr da irgendwelche Erfahrungen habt oder mir Vorschläge machen könnt, womit ich sonst Musikwissenschaft studieren könnte.?? Welche Berufsaussichten habe ich mit einem Musikwissenschaftsstudium?

Danke für alle hilfreichen Antworten! LG Marie

...zur Frage

Studium Geographie - welches Nebenfach wählen

Ich interessiere mich für ein Geographiestudium. Wenn ich dieses als Hauptfach studiere welches Nebenfach würdet ihr für sinnvoll halten? Zu mal Geographiestudenten auch keine guten Jobperspektiven zugerechnet werden wenn mal es als Ein-Fach-Bachelor studiert.

...zur Frage

Welches Nebenfach soll ich für mein Pädagogikstudium wählen?

Ich möchte zum WS 2015 Pädagogik studieren (2-Fächer-Bachelor), bin mir aber bei der Wahl des Nebenfaches nicht sicher.

Möglich wären z.B.:

  • Sprachen: Anglistik, Deutsch, Spanische Philologie etc.
  • Philosophie
  • Politikwissenschaft
  • Soziologie
  • Geschichte
  • Musikwissenschaft
  • Informatik
  • Empirische Sprachwissenschaft

Das sind nur einige der Fächer. Am liebsten hätte ich eine Sprachwissenschaft, jedoch weiß ich nicht, inwiefern das Sinn macht..

Was meint ihr?

LG :)

...zur Frage

Studium Nebenfach

Hallo, soweit ich weiss kann/muss man bei einigen Studiengängen ja ein nebenfach wählen. Wenn ich jetzt also X als Hauptfach und Y als Nebenfach wähle und mein Bachelor of Alphabet in X mache, habe ich dann irgendeine Qualifikation in Y, also dem Nebenfach?

Darin auch einen Bachelor zu bekommen wäre ja bei einem Parallelstudium möglich, aber ist das Nebenfach sonnst einfach nur so da?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?