Mündliche & schriftliche Fächer?

1 Antwort

Meinst du fürs Abi? Dann bedeutet mündlich, dass du in diesem Fach mündlich geprüft wirst, also ein Gespräch zwischen dir und zwei/drei Lehrern. Schriftlich bedeutet, dass du in diesen Fächern Klausuren schreibst. Im Abi wählt man 3 schriftliche und 1 mündliches Fach. Daraus und aus deinen Nebenfächern sowie anderen Noten aus der Oberstufe setzt sich dann deine Abinote zusammen.

Dankeschön :)

1

Wichtig ist (zumindest ist das hier so), dass du Fächer die du in der Oberstufe mündlich hast nicht im Abitur wählen kannst (auch nicht als mündliches Fach).

1

Was möchtest Du wissen?