MTA Scripten (wie erstelle ich ein Tor zum öffnen)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich kann dir hier sogar einen kurzen script schreiben und ihn dir sogar erklären :) ein gatescript ist ganz einfach :)

--------------------

pimmelgate createObject(xxx,xxx,xxx,xxx)
-- erstellt ein object welches das tor ergibt mit den gewünschten koordinaten welche du durch den mapeditor raus bekommst...

function open

------eröffnet eine function, welche du mit bedingungen oder auslösern versehen kannst... in diesem fall halt das tor öffnen ....

moveObject(pimmelgate,xxx,xxx,xxx,xxx)

------ Moveobject bewegt das Tor in die koordinate, welche du eingibst in den script verändert außerdem mit wie schnell das tor sich beweget

end
---- schließt die funktion um eine neue schreiben zu können und um die function abschließen zu können und andere teile des scriptes daran zu hindern in der function eingeschlossen zu sein ....
function close

moveObject(pimmelgate,xxx,xxx,xxx,xxx)

end

addCommandHandler("pimmelgateauf", open)
addCommandHandler("pimmelgatezu" ,close)
----- dies added neue commands also sprich das, was du mit /xxxxxx eingeben musst ....

desweiteren kannst du auch noch timer hinzufügen oder per serial oder username leuten erlauben das tor zu öffnen das kannst du alles scriptmäßig hinzufügen ..... wenn du hilfe brauchst, dann kannst du mich ruhig fragen und mir ne message schrieben :D

hier nochmal der komplette script mit richtigen zahlen .... es dürfte das Lspd tor sein  sicher bin ich mir aber nicht :D ist schon etwas her :D

local gate = createObject(980, 1587.6999511719, -1638.8000488281, 15.10000038147)
function open()
moveObject(gate, 5000, 1587.6999511719, -1638.8000488281, 5.10000038147)
end
addCommandHandler("auf",open)
function zu()
moveObject(gate, 5000, 1587.6999511719, -1638.8000488281, 15.10000038147)
end
addCommandHandler("zu",zu)

wie gesagt, wenn du hilfe brauchst, dann schreib mich einfach an .... ich kann dir viel erklären.... über skype könnte ich dir weitaus mehr erklären oder sogar schreiben ;) also falls du mal irgendwas komplizierteres bräuchtest :D

achja dieser script wird in gespeichert unter der endung lua, da es ein luascript ist dazu kommt noch eine meta.xml datei womit der server den scipt erkennt .... ich schreibe dir hier eine möglichkeit einer meta.xml datei für mta auf

<meta>
<script src="gate.lua" type="server" />
</meta>

hier die erklärung zur meta : 
die mittlere reie sagt dem server, dass es ein script ist, der gate.lua heißt und dass der script serverside ist....

ich wiederhole mich zwar aber wie gesagt :D wenn du weitere hilfe benötigst, dann melde dich bei mir :) MFG: waadidas1

Also das Tor selber findest du im Map Editor in der Objectliste unter dem Namen "gate". Wählst in der Liste ein gewünschtes Tor aus und Platzierst es auf der Map.

Wenn du doppelklick auf dieses Object machst, öffnet sich ein Fenster wo zb. x y z Koordinaten stehen. Das ist dann die Position des jeweiligen Tores.

Diese Koordinaten brauchst du nun für ein Script, mit dem du die Befehle erstellst um das Tor zu öffnen.

Um nicht zu vergessen: Scripten ist eine unterform von Programmieren. Und davon hab ich genauso wenig Ahnung wie ein Esel vom Fahrrad fahren ;).

Aber vielleicht findest du ja hier Hilfe:

http://forum.sa-mp.de/san-andreas-multiplayer/board39-tutorials/?s=98394c57c19a07e94bb24d0ea524e7120a703355

Was möchtest Du wissen?