MP4 Player - Bedienungsanleitung

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hab ich gerade im netz gefunden:

Ich habe bei Ebay ein Gerät vom Typ XHM-030 mit 4 GB ersteigert und musste mich mit dem Handbuch in grässlicher Druckqualität (und das Ganze noch in Englisch) abfinden.

Also habe ich den ganzen Abend experimentiert und herausgefunden, daß der Wechsel, bzw. die Zuordnung einer Datei aus einem Ordner nur möglich ist, wenn sich ein beliebiges Dokument zum Typ, also titel1.mp3, oder bild1.jpg, oder video1.amv im Root-Directory befindet, sonst erscheint "Directory empty". Über diese Brücke kann per Menü-Taste auf Ordner und File gewechselt werden. FM-Radio und Picture-Viewer sind direkt ein Fall für die Tonne.

Heute habe ich erhalten, was ich gestern im Netz gesucht habe:

Zitat: Deutsche Kurzbeschreibung für die wichtigsten Funktionen

Wir gratulieren Ihnen zum Erwerb Ihres neuen MP4-Players!

Lesen Sie bitte die folgenden Anschluss- und Bedienhinweise sorgfältig durch und befolgen Sie diese, um in einem unbeschwerten Genuss Ihres Gerätes zu kommen! · Wichtige Hinweise · Bringen Sie das Gerät nicht mit Wasser oder Feuchtigkeit in Verbindung. · Vermeiden Sie einen Einsatzort unter Staub oder extremer Hitze. · Wenn das Gerät von einem kalten Raum in einen warmen Raum gebracht wird, entsteht Feuchtigkeitsbildung. · Sorgen Sie deshalb nach einem Transport für ausreichende Aufwärmzeit von ca. 2-3 Stunden vor Inbetriebnahme. · Vermeiden Sie größere Stöße oder mechanische Belastungen. · Vorbereitung · Installieren Sie den Treiber von der gelieferte CD.(Installation nur für Windows 98 notwendig) · Wenn Sie Windows 2000 oder XP besitzen, wird der Player automatisch von dem System erkannt. · Um zunächst auf Ihren Player entsprechende Musiktitel zu speichern schließen Sie den Player mittels des beiliegenden Verlängerungskabels an einen USB-Anschluss Ihres Rechners an. · Im Explorer (Arbeitsplatz) wird der Player als ein Zusätzliches Laufwerk auftauchen, jetzt können Sie die Dateien auf den Datenspeicher des Players kopieren. · Jetzt können Sie den Wechseldatenträger (das Laufwerk) ordnungsgemäß trennen und das USB Kabel abstecken.

Bedienung

Um das Gerät einzuschalten, drücken Sie die Playtaste länger als 3 Sekunden. Das Display beginnt zu leuchten und das Gerät ist eingeschaltet. Durch längeres Drücken der Playtaste wird der Player ausgeschaltet. Um sich in verschiedenen Ebenen zu bewegen, benutzen Sie die Pfeiltasten. (Nach Rechts – Nach Links) Um in einer Ebene zu gelangen, drücken Sie die Mode – M oder Menütaste etwa drei Sekunden. Um von einer Ebene heraus zu kommen drücken Sie die Mode – M oder Menütaste etwa drei Sekunden.

Beispiele:

  1. Wenn Sie die gespeicherte Musikdateien abspielen möchten, müssen Sie die Tasten nach Links oder Rechts solange bewegen bis Sie das Musik Symbol sehen, danach drücken Sie die Mode – M oder Menütaste, es wird ein Paar Sekunden „Initialisierung“ angezeigt und dann können Sie auf die Playtaste drücken um die Musik abzuspielen.
  2. Wenn Sie die Sprache des Players ändern möchten, müssen Sie die Pfeiltasten bis zu Setup (System) bewegen, danach drücken Sie die Mode – M oder Menütaste um in Setup (System) Ebene zu gelangen, jetzt können Sie die Pfeiltasten bis zur Sprache (Language) bewegen und dann wieder die Mode – M Menütaste drücken um die gewünschte Sprache zu wählen, danach wieder auf der Mode – M oder Menütaste etwa 3 Sekunden drücken um sich in die höhere Ebene zu bewegen.
  3. Wenn Sie die Lautstärke ändern möchten, drücken Sie die Vol (Volumen) Taste, danach können Sie mit den Pfeiltasten die Lautstärke beliebig regulieren.

Wichtige Hinweise:

Um sich in den verschiedenen Menüs zu bewegen verwenden Sie die Pfeiltasten. Um die jeweilige Funktion anzuwählen drücken Sie die Mode – M oder Menütaste. Um eine Ebene zu verlassen, drücken Sie ca. 3 Sekunden die Mode – M oder Menütaste. Wenn der Player nach etwa 30 Sekunden automatisch ausgeht, müssen Sie in das Register-System (Setup), Power off (abschalten), Off time (Strom sparen), den Wert von 30 Sekunden auf Null stellen, dann wird der Player nicht mehr automatisch ausgehen. Wenn das Display nach etwa 10 Sekunden dunkel wird, müssen Sie in das Register-System (Setup), LCD SET, Black oder Gray den Wert auf Null stellen, so wird das Display immer on bleiben. Um den Akku zuschonen empfehlen wir die Beleuchtung während der Musik ausgeschaltet zu lassen.

Sehr brauchbar sind folgende Dokumente:

http://www.ympa.eu/resources/fy910_manua...german.pdf

[Zuletzt bearbeitet: 07.11.2009 13:47]

Kann es sein das der clip im falschen formart ist???Weil der clip muss beim mp4 player logischer weise im .mp4 formart sein!!

Was möchtest Du wissen?