Mp4 Dateien werden nicht erkannt

2 Antworten

@ annokrat (eigentlich hatte ich als Kommentar zu deiner Frage genatwortet...) Dies war auch mein erster Gedanke, um diese Frage zu beantworten. Nach einer kurzen Suche, sollte aber zumindest Pinnacle Studio alle Codecs für sich mitbringen. Nach meiner Meinung gibt es da mehrere Möglichkeiten: der Fragesteller hat nachdem alles funktionierte einen Player oder Codec-Pack installiert, der den beiden Programmen in die Quere kommt. Das mal probehalber deinstallieren. Eine nicht verifizierte Gültigkeitsprüfung von den Programmen oder Zusatzpacks wäre auch noch eine Möglichkeit, dazu müsste sich der Fragesteller mal äussern, also Original und mit ständiger Internetverbindung?

pinnacle wird wohl nur die codecs verwenden, die in deinem system installiert sind. aus irgendeinem grund hast du vielleicht deinen alten mp4-codec verloren. es nützt also nichts, pinnacle unzählige male zu installieren, vielmehr solltest du dich um deine codec-sammlung kümmern.

microsoft stellt seinen mp4-codec kostenlos zur verfügung. es könnte auch sein, dass in einem codec-pack der entsprechende codec drin ist. ich installiere üblicherweise das k-lite codecpack, gibt es jetzt als mega pack:

http://www.chip.de/downloads/K-Lite-Mega-Codec-Pack_23300451.html

annokrat

Was möchtest Du wissen?