Monobraue Junge?

6 Antworten

Du kannst ihm ja mal ein Bild von Frida Kahlo schicken - irgendein  Kommentar fällt dir sicher dazu ein - z.B. "Ihr würdet gut zusammen passen" oder "Vielleicht seid ihr über ein paar Ecken miteinander verwandt"...:) Kannst ja sehen, wie er darauf reagiert. Vielleicht ist ihm das sehr wohl bewusst und findet es sogar gut.Wenn du das jetzt bemängeln würdest, hättest du bei ihm sicherlich keinen Stein im Brett.

Ja, es ist oberflächlich und ja, mich würde das auch übelst stören.

WENN man dazu was sagt, wird das immer mies sein. Egal wie man es sagt oder egal was. Man kritisiert etwas oder macht sich lustig drüber oder versucht es hintenrum zu verändern ... auf jeden Fall gefällt einem was an demjenigen nicht und das kommt immer mies an.

Das ist ganz normal und sowas darf man auch sagen.

Und man kann es auch sagen, ohne mies zu sein.

Oberflächlich ist das nicht. Es wäre oberflächlich, deswegen solche Leute zu meiden oder weniger zu mögen.

0

Wie kann mans dann am besten sagen?

1

... wenn sich tatsächlich was zwischen euch entwickelt, dann könntest Du vielleicht irgendwann direkt raus mit der Sprache und einfach sagen: "Du, darf ich mal ganz ehrlich sein - ich finde die Monobraue sooo schrecklich :-/ (und das mit "Heulgesicht"). Würdest Du Dich für mich von ein paar Härchen trennen? Hast auch einen Wunsch frei :-) (Lachegesicht).

Vielleicht klappt das.

Viele haben das, solange sie nicht komplett zusammenwachsen, sehe ich persönlich da kein Problem.

Vielleicht wird es dazu kommen, dass er mal was an deinem Aussehen bemängelt und du ihm dann sagen kannst, dass er sich die Häärchen mal zupfen soll.

Monobrauen sehen fies aus - das ist einfach so. Vielleicht solltest Du ihm das sagen BEVOR Ihr ernsthaft was miteinander anfangt. Dann siehst Du ja gleich, wie er reagiert. 

Was möchtest Du wissen?