Mögt ihr es, wenn Jungs sich prügeln?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Schon in der Antike kämpften Männer um die Gunst der Frauen. Die machte das damals ja auch stolz, wenn sie dabei zuguckten, wozu Männer für sie bereit waren. Es steigerte ihre eigene Wertschätzung.  Nachvollziehbar ist es schon irgendwie.

Solange das Ganze nur eine harmlose Rangelei ist, ist es für mich noch halbwegs akzeptabel, aber sich richtig prügeln, geht gar nicht.  LG

Du hast es auf den Punkt gebracht, harmlose Rangelei

0
@1Marie6

Dann geht's ja noch. Solange es keine blauen Flecken oder Augen gibt, kann man es auch "süß" finden ;)  LG

1

Als ich neulich mit meinem Freund in der Disco war, hat ein anderer Junge mich angetanzt. Meiner dann zu ihm hin und gesagt, er solle das lassen. Der andere hat dann Contra gegeben. Schließlich sind die beiden rausgegangen. Als ich es schließlich auch rausgeschafft habe, Riesengejohle. Meiner lag auf dem anderen drauf, dann wurden die beiden getrennt. Ich dachte: Cool, er ist in der Oberlage. Als er dann wieder vor mir stand, sah ich dass er aber auch ein bisschen was abbekommen hatte. Er hatte einen blauen Fleck am Oberschenkel und eine kleine Schwellung an der Wange. Ich gebe ehrlich zu, dass ich es ziemlich heiß fand, auch wenn es mir peinlich ist. Er stand so herrlich verschämt vor mir, da kann man eine Jungen einfach nur abknuddeln, um sein Betriebssystem zu resetten.

Sie prügeln sich oft zum Spaß um den Mädchen zu gefallen

Ja, es soll tatsächlich Mädchen geben, die keine höheren Ansprüche stellen...

Hallo (ich bin 17 und weiblich)

Hab es früher aus etwas süß gefunden 

Es ist heute auch noch süß kommt  ur darauf an wie 

Also wenn die sich die köpfe einschlagen ist es nicht Süß 

Aber wenn mein Freund mich verteidigt dann schon 

Z.b. 

Ein Junge macht mich an und lässt es nicht 

Wenn er dann sagt er soll gehen und ihn weg schupst und wir dann gehen 

Dann ist es meiner Meinung nach süs 

Aber allgemein sollte man mit Gewalt vorsichtig sein bzw sie nicht begehen 

Also Ansage machen ist süß es in Taten umsetzten nicht 

LG RAALPEE 

Hey, Gewalt ist keine Lösung und vor allem nichts womit man angeben sollte/könnte.
Was findest du daran süß?
Ich finde es schwach und niveaulos.

Nö. Ich fand das immer primitiv.

Ich hab den Schulhof immer als so etwas betrachtet wie den Affenfelsen im Zoo, wo die Paviane ausmachen mussten, wer den rötesten Ars<h und das größte Maul hat.

Witzig oder gar attraktiv war das nicht. Einfch nur doof.

Gewalt ist eines der dümmsten Dinge die es auf Erden gibt.

Kommt drauf an wie alt die Mädchen sind ....

Ehrlich gesagt finde ich das nur albern und kindisch...

Prügeleien sind absolur kindisch.. Gewalt aus Spaß ist eh so eine Sache.

Ich bin gegen jegliche Form von Gewalt, daher nö.

Also ich bin 16 und männlich und würde niemals auf so eine bescheuerte Idee kommen! 😂

wie prügeln die sich denn aus Spaß? Klatschen die sich ein paar und hören dann lachend auf? Oder wie muss man sich das vorstellen?

Nein, sie drücken sich aber so rum um zu schauen wer stärker ist

0
@1Marie6

Achso! Das ist doch recht typisch für die Pubertät.

Die armen Jungs kriegen auch alle naselang eine Erektion und einige versuchen, sich mit solchen Aktivitäten davon abzulenken. Also mehr Blut in den Muskeln und dafür hoffentlich wieder ein schlaffer Schwellkörper :D

1

Was möchtest Du wissen?