Modelagentur modelscouting24.de seriös?

Support

Liebe/r XxsandixX, Liebe Community,

kurz eine Erklärung dafür, dass hier einige Beiträge zum vorliegenden Fall ganz oder teilweise gelöscht wurden: Wir sind der Meinung, dass auf gutefrage.net auch kritische Stimmen zulässig sein müssen. So lange sie sachlich sind und den rechtlichen Rahmen nicht sprengen. Schmähkritik oder falsche Tatsachenbehauptungen müssen wir aber aus rechtlichen Gründen entfernen.

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Schöne Grüße

Marie vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Ich habe nur positive Erfahrungen sammeln können.'

Klasse Agentur nettes Team, was ich selbst kennen lernen durfte.

Wenn du zweifel hast fahre doch direkt zur Agentur , schau Dir alles an, stelle deine Fragen und ich bin sicher Du fühlst Dich gut betreut und aufgehoben.

@ XxsandixX

Wenn du dich vorab mal im Netz über die Agentur erkundigt hättest, dann wären dir Berichte aufgefallen, wo die Agentur erstmal eine Kaution verlangt. DAS SOLLTE dich stutzig machen.

Dann hättest du dir vor deiner Frage derstmal die AGBs und alles was dort über die Bedingungen steht durchgelesen. Das tut man im Regelfall.

Alle die Dinge liest man VORher durch und dann lässt man diese Dinge nochmal von einem Rechtsanwalt vorab prüfen, welche versteckten Fallsticke dort versteckt sind, die Laien nicht gleich erkennen können und da habe ich schon beim flüchtigen Überfliegen einige entdeckt.

Impressum   =  lesen

| AGB = lesen

Kontakt      = lesen

| FAQ = lesen|

Model ABC  =  lesen

Contentproduction  = lesen 

Suche dir eine Agentur, die in einem Verband arbeitet und keine Agenturen die vorab schon mal Geld von dir wollen

Die Kaution soll dir bei deinem Auftrag wieder gutgeschrieben werden, aber ob du einen Auftrag überhaupt an Land ziehst, steht in den Sternen [...] Keiner kann dir sagen, ob du Kunden findest, bei denen du in deren Konzept passt.

[...]

Wenn dir ein Angebot gemacht haben, dann hast du dich dort sicher schon beworben, oder wie sonst sind die an dich gekommen?

Außerdem wurden auch hier schon Fragen nach der Agentur gestellt und im Netz auch jede Menge.

Nur wer schlau ist, liest sich alles durch, überprüft vorher selber und recherchiert, dann wird er weder abgezockt noch betrogen,

Wer oberschlau sein will und denkt er braucht nichts lesen, der ist nicht nur dumm, sondern der ideale Kandidat für Abzocke.

Ich habe mich sehrwohl vorab informiert, hoffentlich ist es erlaubt. auf Nummer sicher zu gehen und hier mich nochmals schlau zu machen ;)

Jaa einen Rechtsanwalt, bekomme ich von Dir das nötige Kleingeld?

0
@XxsandixX

@ XxsandixX

Natürlich ist es erlaubt und "wünschenswert", dass man sich schlaumacht, sogar hier, dafür ist ein Portal da.

Aber wenn du dich so gut informiert hast, dann wäre eigentlich deine Frage nicht gekommen, denn dann weis man, alles wo man vorab Geld bezahlen muss ist nicht seriös.

Auch hier werden ständig solche Fragen gestellt nach den Agenturen.

Man kann heute alles vorher prüfen im Internet, da reicht es schon wenn man die Frage danach stellt, ob die Firma seriös ist oder Fake oder Abzocke.

Und ja, es rentiert sich bei ALLEN Verträgen die man unterzeichnen soll, vorher von einem fachkundigen Menschn überprüfen zu lassen.

Nur so kann man sich vor Abzocke schützen. Oder kannst du die einzelnen Sätze und Bedingungen die gerade in Model - Verträgen ausgehandelt werden, alle richtig deuten, ob die gesetzlich so ok sind, oder nicht doch versteckte Abzocke beinhalten?

Das kann keiner, keiner ist ein wandelndes Gesetzbuch.

Nochmal was zum Anwalt. Wenn man Model werden will, das weis man das nicht erst einen Tag vorher. Dann erkundigt man sich was für Kosten auf einen zukommen und dann hat man auch das Geld für eine fundierte Rechtsauskunft, damit man nicht am Ende irgendeinen Vertrag abschliesst und hinterher nicht ohne Kosten wieder rauskommt.

0

Was möchtest Du wissen?