Mittel zur Beruhigung vor Referat...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Positiv denken ("Ich werde das schaffen!!!"), gute Vorbereitung (du musst mehr wissen als das was du vorträgst (gutes Hintergrundwissen)), üben und durchspielen. Ist sogar kostenlos und das einzige was dir wirklich hilft! Musste während des Studiums diverse Referate halten und habe mir den Inhalt immer nocheinmal komplett ausformuliert aufgeschrieben, so dass ich im Notfall (falls ich den Faden verliere) draufgucken kann. Achtung: Alles wichtige mit Textmarker markieren! Ansonsten gute Moderationskarten anfertigen (große Schrift, farbliche Markierungen), lieber 30 gute Moderationskarten als 3 unlesbare. Es kommt immer gut an und beruhigt einen selbst, wenn man mit einem kurzen Witz anfängt ("Wie ihr ja wisst halte ICH heute Referat zum Thema XY - Schön dass ihr trotzdem da seid.")

Viel Erfolg!

Villt. gibt es sowas tatsächlich aber ich würde dann nicht darauf schwören. Mir Persönlich hilft es immer wenn ich vor dem Referat kurz die Augen schließ und mir sag das ich das schaffen kann. Am Montag hab ich auch meine Gfs gehalten und ich hab ne 2+ (also 1,75-hört sich besser an) bekommen :)))

hab auch immer angst vor referaten oder frei vor leuten etwas zu sagen, am besten du übst es vorm spiegel... trink vorher alkohol aber nicht zu viel und entspann dich wird schon schiefgehen :)

Willst du etwa jedesmal nen Medikament nehmen?!? Vor jedem Referat? Vor jedem Vortrag? Das wird noch dutzende Male auf dich zukommen,.......du musst lernen damit zurecht zukommen!

Kingz7 20.03.2012, 17:14

nein, nur dieses referat ist eins von der größeren sorte und entscheidet, ob ich sitzenbleibe oder nicht. ich will es nicht wegen meiner aufregung verhauen, da ich deshalb sogar schon mal vor der klasse stand und kein wort herausgebracht habe.

0
Varic187 20.03.2012, 17:18
@Kingz7

Upps, naja, dann mal viel Glück! Ich würde trotzdem nie zu Medikamenten greifen! Es gibt hier bestimmt noch etliche Tipps was du schonst noch tun kannst ;)

0

rauch vorher nen Dübel! Hat mir immer sehr geholfen

Beta Blocker. Alles andere macht abhängig

Was möchtest Du wissen?