Mit welchen Handys kann man unterwasser Fotos machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zunächst mal solltest du etwas genauer definieren.

Etwas kurz unter wasser halten und auf den Auslöser drücken ist eine Sache. Tauchen oder Schwimmen gehen und dabei Fotos machen ist etwas anderes.

Keines der aktuellen Smartphones ist WasserDICHT oder so gekennzeichnet!

Einzig und alleine WasserSCHUTZ wird bei einigen angepriesen. Das bedeutet schlichtweg, dass das ganze auch gern bei Regen benutzt werden darf oder nicht gleich hinüber ist, wenns mal ins waschbecken fällt.

Die Norm IP68, die die meissten "wassergeschützten" Handys haben besagt, das man es untertauchen darf. Das ist immernoch weit weg von Wasserdichte.

Wasserdichte wird immer in Druck (oder Tiefe) angegeben und hier wird man maximal bei ausgewiesenen Outdoor Handys.

P.S. Apple hat Keinerlei Wasserschutz, geschweigedenn Dichte. Apple behauptet das nichtmal. Keine Ahnung woher die Idee kommt Iphones seien in irgendeiner Form Wasserdicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit nahezu auch jedem Outdoor-Smartphone und mit passenden wasserdichten Hüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab Galaxy S5 aufwärts... Ansonsten vielen sony xperia Modellen und das iPhone 6 ist soviel ich weiß auch wassereicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Killuminilli
01.09.2016, 16:02

wasserdicht *

0

Hallo,

die Antwort von "Uulzos" möchte ich noch ergänzen.

Es hilft Dir auch nichts, wenn Du das Handy in eine wasserdichte Schutzhülle packst. Der Umgebungsdruck unter Wasser ist so stark, auch auf 3-5 m Tiefe, dass das Innenleben des Handys zerdrückt würde.

Also.... keine Unterwasserfotos mit Deinem Handy wenn es Dir lieb und teuer ist.

Gruß Klaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

nochmal Klaus.....

auf dieser Seite von Sony ist nichts über die Wassertiefe gesagt:

Wasserdichte Smartphone- und Tablet-Technik

Wasserdichte* Smartphones und Tablets

Missgeschicke
passieren, aber mit einem Xperia Gerät musst du dir keine Sorgen
machen. Mit der höchsten Bewertung für Wasserdichtigkeit kannst du
deinem Gerät voll vertrauen. Auch ein paar Spritzer in der Badewanne
oder Abspülen unter dem Wasserhahn sind kein Problem. Und auch wenn es
regnet, musst du dich nicht mit dem Unterstellen beeilen.

Bedenke:

In 3 m Wassertiefe herrscht ein Umgebungsdruck von 1,3 bar, fast soviel wie der Luftdruck manchen Autoreifens.

Gruß Klaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?