Mit dem Auto in die Türkei welche Dokumente brauche ich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

als ich damals vor drei Jahren in die Türkei gefahren bin, hatte mein Vater Fahrzeugpapiere, eine Grünen Zettel für s Fahrzueg (weiß nicht wofür das war). Führerschein und natürlich ein Reisepass und Perso. 

Ich empfehle dir lieber durch Griechenland zu fahren, denn Bulgariens Straßen sind immer noch sehr schlecht und haben sehr große Löcher.

Ich würde ebenfalls empfehlen früh Morgens los zu fahren, sodass du bei der Abenddämmerung in Türkei angekommen bist. In der Türkei würde ich auch aufpassen weil viele dort anfangen Gas zu geben und vom Radar erfasst werden und schon am Anfang seiner Reise Geld da lassen:). 

Auch würde ich in Edirne ein wenig ausruhen und etwas essen, so dass man die restliche Strecke angenehm Fahren kann. 

Du solltest auch nicht vergessen dich ständig auszuruhen und in einer Raststätte halt zu machen um etwas zu essen.

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?