Mit 19/20 heiraten zu früh?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey :)

Ich lese auf der einen Seite das du ihn heiraten möchtest und auf der anderen Seite hast du Angst es deinen Eltern zu sagen, hmm aus welchem Grund hast du Angst? Wenn ihr glücklich seit und du auch der Meinung bist das dieser Mann der richtige ist, dann kannst du machen was du willst, da du 19 Jahre alt bist. Quasi volljährig! Die nächste Frage ist, wie ihr dies bezahlen wollt. Geht ihr beide Arbeiten? Eine Hochzeit und die Scheidung sind nicht gerade billig!! Da müsst ihr euch schon Gedanken darüber machen. Heirate nicht bevor IHR einen Ehevertrag gemacht habt. Das ist auch für dich wichtig.


Wartet erstmal ab bevor du ins Ungetüm rennst und dann noch unzufrieden bist.

Wenn Du Dir sicher bist, mach es - schiefgehen kann es immer, egal in welchem Alter. Ich würde allerdings als Mutter darauf bestehen, das Ihr dann auch für Euch selbst sorgt, bzw. schnellstens aus dem Haus.

wir sind bereits ausgezogen und studieren beide, er ist allerdings im letzten Jahr, ich aber erst im zweiten. Also los haben meine Eltern mich schon:)

0
@cecelia95

dann mal ran. Evtl. auch zum Master hin ein Baby, finde ich die beste Zeit.

0

Also ich persönlich finde es auch zu früh. Ich liebe meinen Freund auch und kann mir vorstellen auch noch ewig mit ihm zusammen zu bleiben, aber eine Heirat ist natürlich ein riesen Schritt, der noch viel mit sich zieht. Man ist steuerlich aneinander gebunden etc pp. Denke nicht, dass ihr schon geregelte Einkommen habt? Nun, der Gedanke, verlobt zu sein ist ja vielleicht schon ganz schön, aber vielleicht wartet ihr einfach noch mit der Hochzeit ein paar Jahre. Vor allem wenn du jetzt solche Zweifel hast, von wegen er ist mein erster Freund. Ich wills dir sicher nicht ausreden, das ist echt was schönes! Eine Mitstudentin von mir ist auch berets mit 21 verheiratet und sehr glücklich. Ich kann nur von mir sprechen, dass ich noch warten würde und dem ganzen doch noch etwas Zeit geben würde.

was deine eltern denken ist ja zweitrangig. was denkst DU denn?

der umstand, dass du die frage hier stellst, erweckt den eindruck, dass du dir selbst nicht sicher bist, ob es nicht vielleicht ein bisschen zu frueh ist. das wiederum beantwortet deine frage doch schon: wenn du dir nicht sicher bist, ist es zu frueh.

Wenn ihr noch nicht beide eure Ausbildung(en) abgeschlossen habt, wäre es auf jeden Fall Unsinn, jetzt schon zu heiraten. Ganz einfach deshalb, weil ihr euch die dann gegenseitig finanzieren müsst und eure Eltern nichts mehr damit zu tun haben.

Was möchtest Du wissen?