Mit 19 noch keine Beziehung gehabt. Grund zur Sorge?

10 Antworten

Hey!
Nein, das ist kein Grund zur Sorge!
Allerdings wird eine Freundin auch nicht einfach so auftauchen!
Schau doch mal bei: alltagsflirt
(Youtube) vorbei! Von Manu und Sebi lernt man schnell, wie man Frauen ansprechen kann. Versuch es aus! Du hast geschrieben, du bist schüchtern. Dann fange zunächst ganz einfach an und nehme dir vor, jeden Tag eine Person anzusprechen. Am Anfang können das auch noch Männer sein und du kannst sie einfach nur nach dem Weg fragen. Das mag dir jetzt total blöd vorkommen, aber dadurch verlierst du ein wenig die angst, andere menschen anzusprechen. Wenn du dich sicher fühlst, geh dich mal auf Frauen zu und versuche in ein Gespräch zu kommen!
(Wie gesagt schau mal bei alltagsflirt.com bei youtube rein)
Liebe grüße und viel erfolg!
Maju

Also normal Leute ansprechen, wie du gesagt hast nach dem Weg habe ich keine Probleme.

0

Kommt vor...


Generell mag ich  Leute die noch nie eine Freundin hatten mehr als Typen die jede Stunde eine Neue haben.


Man kann auf Zufall hoffen. Ich kenne Leute, die haben ihre "große Liebe" zufällig an der Bushalte getroffen. Allerdings ist Zufall gefährlich. Es gibt da sicher auch Kandidaten, die mit 50 noch Jungfräulich sind. 

Wenn du schnell eine brauchst empfehle ich dir entweder die Nummer eines betrunkenen Mädchen auf einem Saufgelage zu klären, oder singlebörsen. :D


Na ja, Partys sind nicht so meins ^^

0
@Dennissan

Ein Saufgelage ist für mich keine Party. Das ist im Prinzip "für 6 Stunden behindert sein". :D

0

Es gibt Leute, die mit 29 noch keine hatten. Kein Grund, besorgt zu sein! Warte einfach ab. Vielleicht kommt die richtige, wenn du es am wenigsten erwartest, war bei mir mit meiner besten Freundin auch so (auch, wenns zugegeben kompliziert ist) ... jedenfalls wird das definitiv nichts, wenn du dich so unter Druck setzt...

Auch wenn ich nicht besorgt bin, warum sollte ich nicht besorgt sein? Scheinst eine große Selbstsicherheit zu haben.

0

Bestes Beisspiel: SchwiegerTochter gesucht 😁 lustig aber wahr

0

Mit 19 jahren noch nie eine beziehung gehabt. Ist das schlimm?

Ich bin 19 jahre alt und hatte noch nie in meinem leben eine beziehung. Verliebt war ich auch noch nie. Ich hatte schon mit mehreren männern Sex, aber das waren nur affären. Mit 15 hatte ich das erstemal mit einem mann der mir nichts bedeutet hatte.

Ich will nicht mal eine beziehung, weil ich kein mesch dafür bin. Ich kann nicht gut mit menschen umgehen. Ich habe krasse stimmungsschwankungen!

Findet ihr das schlimm? Das ich noch nie eine beziehung hatte?

...zur Frage

Probleme mit Mädchen/ kriege keine Freundin, depressiv

Hallo, ich sehne mich so sehr nach einer Beziehung, ich will einfach, dass mich jemand liebt, denn ich habe zwar Freunde, habe aber nicht das Gefühl, wirklich geliebt und gebraucht zu werden. Familie habe ich natürlich auch, meine Eltern leben zusammen, aber irgendwie ist mir das egal, das icst ja fast selbstverständlich, dass die eigenen Eltern einen mögen. Ich bin jetzt schon seit längerer Zeit depressiv (teils zeitweise, manchmal über längere Zeiträume), den einen Grund habe ich eben genannt und der andere ist die Schule, ich bin relativ schlecht (9. Klasse Realschule, 16 Jahre alt), dass liegt hauptsächlich daran, dass ich durch meine Depressionen keine Lust zu lernen habe, weil ich so schlecht bin und deshalb gar keine Motivation zum Leben habe.

Naja, ich vor ein paar Monaten eine Freundin, wir waren gut befreundet aber nicht zusammen. Irgendwann kam raus, das ich mich etwas in sie verliebt habe und ab da hat sie einfach sofort den Kontakt abgebrochen und mich mehr oder weniger ignoriert. Mittlerweile bin ich in jemanden anders verliebt, traue mich aber sowieso nicht es ihr zu sagen, weil ich eh nur absagen bis jetzt gekriegt habe und das würde auch wieder so sein. Ich verstehe mich ganz gut mit ihr, kann es aber einfach nicht vermeiden, sie öfter mal anzuschauen. Es kann sein, das sie schon vermutet, dass ich auf sie stehe. Naja, ich weiß einfach nicht, was ich falsch mache bei Mädchen, ich bin immer Nett und rede viel mit ihnen (nicht zu viel, ich nerve glaube ich nicht). Manchmal schreibe ich auch Mädchen über Whatsapp an, wobei das nur noch sehr selten der Fall ist, da mich nie jemand anschreibt und ich mir immer nur vorkomme, als würde ich nur nerven. Ich würde jetzt mal nicht behaupten das ich extrem hässlich bin, ich bin schlank, eher groß und sportlich. Ich habe Akne, wobei das aber nicht soo extrem ist, und sonst bin ich sehr gepflegt und stinke auch nicht oder so.

Langsam habe ich immer weniger Lust am Leben, und ich will mir auch definitiv nicht von einem Psychologen helfen lassen, wenn ich eine depressive Phase habe fühle ich mich sogar "gut", manchmal will ich auch einfach depressiv sein. Manchmal liege ich Abends im Bett und weine, das kommt ca. 1 mal in der Woche vor. Ich habe mich auch schon des öfteren informiert, welche Methoden es gibt, sich schmerzfrei umzubringen, habe aber noch nichts komplett schmerzfreies und sicheres gefunden. Ich sehe einfach keinen Sinn mehr im Leben. Keiner weiß, dass ich depressiv bin, ich traue mich nicht, es irgend jemandem zu erzählen, ich mache auch keine Andeutungen oder ähnliches, von außen wirke ich normal und fröhlich. Aber ich merke, dass es mir von Zeit zu Zeit schlechter geht, in manchen Sachen denke ich auch ziemlich egoistisch (nur gegenüber Menschen), z.B. der Flugzeugabsturz der Germanwings Maschine in Frankreich. Ich habe nicht wirklich Mitgefühl mit den Opfern, ich kann den Pilot der das Flugzeug steuerte absolut verstehen. Fortsetzung in den Kommentaren.

...zur Frage

Ich finde keinen sinn mehr zu leben,hilfe?

Hallo Community,das ist das erste mal das ich jemandem erzähle wie es mir geht denn ich musste bis jetzt immer mein lächeln fälschen. Mir geht es einfach schlecht,ich(15) bin nicht wie die anderen in meinem Alter,ich habe das Gefühl das ich ausgegrenzt werde und mich niemand mag.Ich habe keine richtigen freunde weshalb ich auch so einsam bin.keiner mag mich,ich versuch mich den Leuten zu nähern aber sie gehen vor mir weg die menschen mögen mich nicht.liegt es etwa an meinem Charakter,an meinem ständigen blinzeln oder ist das einfach nur weil ich dicker bin als andere.alle in meinem alter hatten schonmal eine Beziehung/Freundin aber ich kann nicht verstehen wie sowas ist weil ich für die Mädchen uninteressant bin und was weiß ich.Ich habe niemanden zum reden weil ich niemandem verraten kann wie es mir wirklich geht denn ich wurde schon zu oft verarscht. Ich kann nichtmal mit meinen Eltern reden weil sie mich nie ernst nehmen und es denen nur um gute Noten geht denn diese habe ich nicht.ich fühle mich einfach nur einsam alleine gelassen und ich denke ich habe keine Zukunft denn ich bin schlecht in der Schule und keiner mag mich. Mein Blut kocht jedesmal wenn ich Menschen sehe wie sie ihr Glück erleben jemanden zu haben der sie mögt,und so weiter.ich verhalte mich nett gegenüber den anderen menschen ich versuche mich denen krampfhaft anzupassen obwohl ich nicht sein will wie sie aber ich muss um nicht einsam zu sein. Ich verkriech mich lieber in virtuellen Welten an meinem Computer.Ich denke nicht darüber mach wie es mir wirklich geht wenn ich spiele.Erst wenn ich in die Reale Welt blicke merke ich das es mir schlecht geht.Früher war ich dünn doch durch Einsamkeit bekam ich immer mehr Frust und stopfte mich mit Süßigkeiten voll damit es mir ein bisschen besser geht(was ich immer noch mache).Die Menschen können den ernst meiner Lage nicht erkennen.manchmal denke ich auch nur daran wie schön es wäre nicht zu leben aber umbringen würde ich mich niemals denn das ist feige. ich weiß einfach nicht was ich tun soll ich wollte mit diesem Text nur meine Gefühle ausdrücken denn sonst platze ich.

...zur Frage

Erste Freundin, was beachten?

Ich denke ich werde bald meine erste Freundin haben :-)

Bisher haben wir nur gechattet und nie getroffen. Es gibt sicherlich Fehler, die am Anfang oft passieren. Habt ihr Tipps diese zu vermeiden? Sie ist so toll . Ich will nicht, dass wie es oft bei der ersten Beziehung ist, sie nach ein paar Wochen wieder auseinander geht... Ich bin eigentlich überraschend locker...

Wünscht mir Glück ;)

...zur Frage

immer noch keine Freundin mit 19!

Hallo ich bin 19 Jahre alt und hatte noch nie eine Freundin. Ich weiß nicht woran es liegt, ich sehen gut aus habe einen sehr guten muskulösen Körper mache Krafttraining und Kickboxen seitdem ich 15 bin und bin auch nicht schüchtern. Ich habe mit einigen Mädels Kontakt aber es ergibt sich nie was sind halt nur Freundinnen und ich weiß auch nicht wie ich anfangen soll eine Beziehung zu starten. Ich beneide alle meine Freunde die eine Freundin haben ich weiß nicht wie die es schaffen. Ich gehe auch feiern und in Discos aber da ergibt sich auch nie was. Meine einzige Hoffnung zurzeit ist das ich bald mit einer Freundin aus meiner Klasse 1 Jahr nach Australien fliege und hoffe das sich dort was ergibt. Ich hatte auch noch nie das Gefühl das ein Mädchen in mich verliebt ist, obwohl ich ziemlich gut aussehe und wie gesagt einen sehr guten Körper habe. Was mach ich denn nur falsch????

...zur Frage

Bin ich reif für meine erste Beziehung?

Ich bin die Tage 16 geworden und hatte noch nie einen Freund. Klar habe ich mich schon das ein oder andere mal mit einem Jungen verabredet den ich ganz nett und interessant fand. Das Problem ist je mehr ich mit einem Jungen mache, der für mich in Frage kommen würde, denke ich schlecht über ihn. Ich wende mich total von ihm ab und rede mir schlechte Sachen ein. Und 2,3 monate später wenn wir keinen kontakt mehr haben fehlt er mir. Außerdem weiß ich nie wie ich mich in ekner Beziehung verhalten soll..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?