Mit 15 kein eigenes Zimmer?

3 Antworten

Mit 15 sollte man schon zumindest etwas Privatsphäre haben dürfen. Frag am besten deine Eltern, ob das geht. Wenn ihr eine sehr kleine Wohnung habt kann es sein das es nicht anders geht, aber das weist du am besten. Als Tipp zur SB: Kannst es auch unter der Dusche machen, das geht auch gut und keiner kriegt etwas mit.

Nichts! Wenn deine Mutter sich keine größere Wohnung leisten kann, dann ist das eben so! Sei froh, daß du ein Dach über dem Kopf hast! Wenn du alt genug bist, dann arbeite und ziehe aus, dann hast du auch kein Problem mehr mit SB!

Fragt sich nur, warum es in Deutschland so sein muss, dass Eltern nicht genug Geld haben, um ihren Kindern in dem Alter ein eigenes Zimmer bieten zu können.

1
@Gierschlund

Das frage mal die Eltern! Das liegt sicherlich nicht an Deutschand!

Außerdem - wer sagt denn, daß jedes Kind sein eigenes Zimmer haben muß! Generationen sind groß geworden, die mit Geschwistern oder den Eltern ein Zimmer geteilt hat ohne einen Schaden davon zu haben.

1
@mondfaenger

Vielleicht liegt es an den Eltern. Aber trotzdem gibt es in unserer Gesellschaft eine wachsende Ungleichheit.

Ich behapte auch nicht, dass es schadet. Ich bin nur der Meinung, dass mit wachsendem Reichtum eines Landes auch die zu erwartende minimale Lebensqualität eines jeden einzelnen steigen sollte. So erwarte ich z.B. auch dass jeder Jugendliche/junge Erwachsene ein eigenes Zimmer hat. Übrigens wird auch die Armutsgrenze in Relation zum Durchschnitt gesetzt.

Ich möchte aber dem Einzelnen natürlich nicht die Eigenverantwortung absprechen.

0
@Gierschlund

dass jeder Jugendliche/junge Erwachsene ein eigenes Zimmer hat.

Völlig übertrieben! Es gibt Familien mit 3, 4 oder 5 Kindern!   Wo findest du denn Wohnungen, damit jeder sein eigenes Zimmer hat?

1
@mondfaenger

Deswegen leben vernünftige Menschen ja auch in Häusern anstatt in überteuerten Mietwohnungen ... Und wer sich keine anständige Wohnfläche leisten könnte, sollte wenigstens die Verantwortung tragen, nicht zu viele Kinder zu kriegen, wenn die nicht anständig untergebracht werden können.

0
@eduw1

Anständig untergebracht, ja! Das bedeutet aber nicht, dass jeder sein eigenes Zimmer haben muss.

0
@mondfaenger

Das kommt auf den Einzelfall an, aber es pauschal für unnötig zu erklären, halte ich für falsch.

0

Zieh aus

😂😂😂😂😂da haut er raus

0

Was möchtest Du wissen?