Mir gefällt ein Mädchen was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja dann pass auf... Ich war früher auch kein Frauenmagnet... Aber irgendwann dachte ich mir, dass ich keinen Bock mehr habe, immer zuzusehen wie andere das Mädchen abbekommen, das ich gerne hätte...

Folgendes, und du bekommst sicher jede zweite die du möchtest.

Ich war 8 Monate, JEDEN Tag beinahe im Fitnessstudio, hau dir dazu noch essen rein was geht ! Nach vier Monaten, siehst du mit Sicherheit schon richtig gute Ergebnisse, und dazu nimmst du noch Creatin ab dem vierten Monat. Ich habe damals nach 4 Monaten, 4 Kilo zugenommen, und mit Creatin in 6 Wochen, 6 Kilogramm, also somit insgesamt 10 Kilo ! Da siehst du dann schon anderes aus, männlicher, und strahlst eine gewisse "Bossaura" aus..!

Da ich dich ja nicht kenne, erst recht nicht von deiner Persönlichkeit her, kann ich dir nur Tipps geben, wie es in meinen Augen richtig ist. 

Frauen ticken merkwürdig, und du wirst das nie verstehen was die wollen... Aber ich empfehle dir zudem, sei stets ein bisschen überheblich. Tu so, oder noch besser du kannst es tatsächlich, als könntest du ihr alles bieten ! Gib ihr Geborgenheit etc. das wollen Frauen.

Besonders wichtig, und merk dir das für alle Frauen die du treffen wirst ! Du musst dich immer in die Position begeben, dass SIE denkt, dass DU weißt, dass du sie haben könntest. Du musst ihr das Gefühl vermitteln, dass sie wirklich denkt, du bist überzeugt dass du sie bekommen kannst.

Du musst dich stets attraktiv darstellen ! Wenn du sie beispielsweise fragen möchtest ob sie etwas mit dir machen möchte, dann gib ihr nie die Möglichkeit über dich die "Macht" zu haben, und dir abzusagen. Wenn du sie fragst, frag sie am Anfang eher passiv. Schreib oder frag sie so "Du, ich geh heute noch in die Stadt (oder wo auch immer hin), du kannst gerne mitkommen, und wir gehen ins Vapiano. Du kannst ja drüber nachdenken. Aber bereu deine entscheidung nicht :) "

Somit sieht sie, dass du sowieso etwas machen würdest. Dass du einen Plan hast, und sie darf mitkommen. Gib ihr nicht die Chance einfach nein zu sagen und dich stehen zu lassen indem du nur fragst "Willst du mit mir heute in die Stadt gehen". 

Sei immer ein bisschen prollig, aber trotzdem nett und freundlich !

Und zuletzt, sei richtig offen ! Sei kein Kind ! Und geh die Sache an ! 

Am ALLERBESTEN wäre, du lädst sie zu dir ein. Kochst was richtig gutes, das beeindruckt sie mit Sicherheit ! Ihr redet über Gott und die Welt, lästert über die anderen (Hass verbindet ja so schön), und schaut noch nen Film danach an.
Vergiss Kino und all den Quatsch bei dem man keinen Kontakt hat...wobei man nur nebeneinander sitzt und blöd schaut, und kein Wort redet..

Auch wenn das richtig schwer ist am Anfang... Ich war anfangs immer skeptisch wie ich sie ansprechen soll... wie soll ich sie küssen... was denkt sie dann wohl... hoffentlich blamier ich mich nicht und sie lästern dann...

Du kannst es gut mit Cristiano Ronaldo und Messi vergleichen... Cristiano ist zum Beispiel nur unbeliebt, weil er krank aussieht ! Weil er im Jahr 40mio verdient ! Weil er einer der Krassesten Sportler überhaupt ist !

Messi ist zwar all das auch, aber ihm fehlt das aussehen. Deswegen ist niemand neidisch auf ihn, und keiner muss ihn hassen ;-)

Aber die Weiber stehen auf Machos und Angebereien. Du musst es eben in Maßen und ein wenig dezenter machen.

Das sind meine Erfahrungen, die ich so erlebt habe, und meine persönlich Ansicht.

Hoffe das hilft dir etwas...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frage32r
11.04.2016, 00:14

WOW!
Vielen Dank echt!
Bist sicher Real Madrid Fan?
Ich übrigens auch!!:)

0

Du könntest einfach mal versuchen mit ihr freundschaftliche Gespräche zu führen. Und vielleicht stellt sich dabei heraus das ihr viele gemeinsame Interessen habt und naja vielleicht wird dann ja mehr daraus wenn sie deine Gefühle erwidert, aber das letzte kannst du leider kaum beeinflussen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frage32r
10.04.2016, 23:45

Welche Gespräche zB.?

0
Kommentar von Mollhoe
11.04.2016, 07:58

Ganz normale frag sie was sie gerne macht und wenn ihr was gemeinsames findet redet darüber
Man findet eigentlich immer Iwas (Fernsehserien, Bücher, Sportarten usw. Vielleicht auch Lehrer die ihr beide hasst)
Nur wenn du merkst das sie sich für ein Thema so gar nicht interessiert dann beharr da auch nicht drauf sowas kann nämlich nerven

0

Naja, ich würde es an deiner Stelle nicht sagen. Vielleicht redet sie nicht mehr so wie "früher" mit dir. Ihr könnte es unangenehm sein. :) Du könntest ja mit ihr irgendwie Wahrheit oder Pflicht spielen und dann z.B. fragen: "Wenn ich dir meine Liebe gestehen würde, wie würdest du reagieren?" oder "könntest du vorstellen mit mir zusammen zu sein?". :D Versuch iwie mit ihr öfter was zu unternehmen oder zu chatten. Vllt verliebt sie sich dann in dich hehe. :D Man kann aber niemanden dazu zwingen sich zu verlieben. 

Viel Glück! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frage32r
10.04.2016, 23:53

Vielen Dank!

0

Hmm , dann sprch sie persönlich drauf an und klär das !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gefällt der andere junge ihr den besser oder wo liegt das Prob ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frage32r
10.04.2016, 23:49

Naja das weiss ich nicht da sie nicht weiss dass sie mir gefällt haben wir nicht darüber geredet

0

Was möchtest Du wissen?