Milchtüten in Gelben Sack - haben keinen grünen Punkt mehr?

5 Antworten

eine idee wäre, aldi und co spart dadurch geld, da man für den grünen punkt lizensgebühr spart.

aber ich denke es liegt daran, das jetzt versuche laufen den müll in nass, trocken und bio oder so ähnlich zu trennen laufen. kann mich aber nicht mehr erinnern, wie das genau in dem fernsehbericht war.

bei den pappschachteln von goldmännchentee gibt es auch keinen grünen punkt mehr. auf der schachtel steht, man soll sie in die altpapiertonne werfen.

Die haben allgemein keinen Grünen Punkt. Werden aber trotzdem via GeSa / GeTo entsorgt und recycelt. Davon abgesehen wird der Grüne Punkt sowieso falsch eingesetzt und oftnals mißverstanden!

Ist ja immernoch Verpackungsmaterial aus Kunststoff, also ja.

Auf Wurstpackungen z.B. ist auch kein grüner Punkt und die kommen auch in den Sack, hatte ich vergessen ;)

0