Mikrofon und Audio mit Audacity aufnehmen. Wie geht das?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Windows-Sound ist in der Windows-Lautstärkeregelung als "Wave" bezeichnet, das Mikrofon ist selbsterklärend. In Audacity kannst Du nur eine Quelle auswählen. Willst Du mehrere Quellen gleichzeitig aufnehmen, so musst Du diese in der Windows-Lautstärkeregelung zunächst mischen. Was dabei heraus kommt, das ist die Stereosumme, welche Du in Audacity unter der Bezeichnung "Waveausg.-Mix" als Quelle auswählen kannt.

Grooog 27.08.2015, 16:38

Bei mir gibt es in audacity keinen Waveausg.-Mix.

Wie bekomme ich den?

0
electrician 27.08.2015, 18:51
@Grooog

In der oberen Statusleiste gibt es das Menü "Gerät für Aufnahme". Je nach Soundkarte ist der Text aber nicht immer vollständig lesbar. Alternative: "Bearbeiten --> Einstellungen... --> Geräte". Dort gibt es rechts unter "Aufnahme" und "Gerät" ebenfall das Auswahlmenü, diesmal aber als Volltext. Taucht die "Stereoumme" bzw. der "Waveausg.-Mix" dort überhaupt nicht auf, so liegt's wohl an einer unzureichenden Sounkarte :-(

0
Grooog 27.08.2015, 21:56
@electrician

Bei mir ist ein Stereo-Mix. Geht der auch?

Wenn nicht, schade, aber dennoch danke :)

0
electrician 28.08.2015, 16:46
@Grooog

Ist bei mir nicht so, hängt aber vielleicht auch von der Windows- bzw. der Audacity-Version ab. Einfach mal ausprobieren - den Weg dahin kennst Du ja bereits :-)

0
Grooog 28.08.2015, 17:48
@electrician

Ging leider auch nicht. Habe aber eine andere Lösung gefunden.

Undzwar habe ich unter "Windows WASAPI"  einen loopback meiner Lautsprecher gefunden. Nimmt so nur den Ton auf. Allerdings habe ich das jetzt so eingestellt, dass mein Mikrofon wiedergegeben wird. So höre ich mich zwar selbst, aber er nimmt es auf.

Danke nochmal für deine Hilfe! :)

0

Was möchtest Du wissen?