Mikro-antibabypille Mona Hexal Erfahrungen bitte:)

3 Antworten

  • Die Pille wirkt sofort ab dem ersten Tag, wenn man sie ab dem ersten Tag der natürlichen Monatsblutung einnimmt. Diese Sicherheit gilt vorallem dann, wenn die Monatsblutung am erwarteten Termin in erwarteter Stärke eintritt und dann am selben Tag mit der Einnahme begonnen wird.
  • Die Pille wirkt erst nach sieben aufeinanderfolgenden Tagen korrekter Einnahme, wenn man später beginnt.

  • Wenn Du die Pille im üblichen Rhythmus 21+7 nimmst, also 21 Tage lang die Pille und 7 Tage Einnahmepause, dann bist Du an JEDEM der 28 Tage DURCHGEHEND sicher geschützt, auch während der Einnahmepause. Du musst dann kein weiteres Verhütungsmittel verwenden und natürlich darf der Mann in Dir ejakulieren, genau dazu ist Verhuetung doch gedacht!
  • Wichtig ist, dass die Einnahmepause keinesfalls länger als sieben Tage dauert. Du musst die nächste Packung unbedingt pünktlich am richtigen Tag beginnen, sonst ist der Verhütungsschutz verloren. Beginne die nächste Packung auch dann, wenn die Blutung noch andauert.
  • Einfache Regel: Wenn Du an einem Samstag die erste Pille genommen hast, dann ist der erste Tag der Einnahmepause auch ein Samstag und der erste Tag der nächsten Schachtel ist ebenfalls ein Samstag. Also alles immer auf dem gleichen Wochentag.

  • Rauchen und die Pille sind nicht gut miteinander kombinierbar. Das Thromboserisiko erhöht sich immer signifikant, wenn Du zusätzlich rauchst.
  • Rauchen ist auch für sich genommen gefährlich und die Gefahr wird immer wieder drastisch unterschätzt, weil die tödlichen und extrem schmerzhaften Folgen vergleichsweise spät im Leben eintreten und nicht bereits kurz nach dem Rauchen.
  • Es wäre sehr gut, wenn Du für die sichere Verhütung das Rauchen aufgeben würdest.

Die Pille allein erhöht schon das Thromboserisiko. Zusammen mit dem Rauchen steigt dieses Risiko natürlich noch mehr, egal ob light Zigaretten oder nicht. Wenn du die Pille am ersten Tag deiner Periode nimmst, bist du sofort geschützt. Ansonsten nach 7 Tagen. Und natürlich kann er in dir kommen, die Pille dient ja schließlich der Verhütung! Aber denk dran: auch die Pille ist nicht zu 100% sicher...

Ob die Zigaretten light sind oder nicht ist egal es sind schädlich wie jede andere Zigarette auch und wenn du die Pille nimmst musst du komplett auf das Rauchen verzichten, ansonsten riskierst du eine Thrombose.

Wenn du die Pille immer regelmäßig genommen hat und nie vergessen hast oder zu spät genommen kann nichts passieren beim Sex.

Aber ansonsten wirkt die Pille immer anders bei jeden

Mona Hexal und Belara das gleiche - trotzdem andere Nebenwirkungen! Wie geht das?

Hallo, ich habe lange Zeit die Pille Belara genommen und alles war super. Irgendwann bekam ich dann die Mona Hexal, die ja exakt die selben Dinge enthält, aber von der Krankenkasse bevorzugt wird.

Ich leide unter Depressionen, Angstzuständen und oft unter Übelkeit. Kann es sein, dass in der Pille Dinge drin sind, die nicht in der Packungsbeilage stehen und diese nebenwirkungen auslösen? Weil die Belara ist ja auch dafür bekannt, dass sie besonders gut für die Haut ist. Die Mona Hexal nicht.. dann muss da ja ein Unterschied sein oder?

Heute war ich in der Apotheke und mir wurde schon wieder ne neue Pille in die Hand gedrückt - diesmal die Bilmon von 1A Pharma.. Ich traue diesem ständigen wechsel nicht.

Also sind da irgendwelche andere Stoffe drin, die nicht angegeben werden müssen ?

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ?

Hat auch jemand Depressionen von diesem Wechsel zwischen -eigentlich- identischen Pillen bekommen?

Lg

...zur Frage

Verhütung (Pille) und rauchen?

Hallo ihr Lieben,

Und zwar nehme ich seid 2,5 Jahren die Pille (bin 17), seid circa einem Jahr rauche ich aber jetzt nicht so super viel eigentlich nur in der Schule vll (2 Zigaretten pro Tag und am Wochenende eben bisschen "chillen") ich weiss dass rauchen und die Pille nicht gut zusammen sind aber viele meiner Freunde machen es trotzdem, ich ja auch. Ist das wirklich so gefährlich?

Zweite Frage auf Grund einer unverträglichen der pille habe ich von meinem Frauen Arzt jetzt so Hormon Pflaster bekommen, die man jede Woche wechseln muss. Wie ist es da mit dem rauchen? Ist das besser oder genauso schlimm wie mit der Pille :)

Danke für euer antworten

...zur Frage

Mona Hexal gegen Pickel?

Ich habe mir neulich die Pille gegen Pickel verschreiben lassen, und als ich dann bei der Apotheke war, um sie abzuholen, sagte mir die Frau dort, dass sie mir die Verschriebene nicht geben kann, sondern nur die Mona Hexal. Weiß jemand, ob die auch gegen Pickel wirkt ? Danke im Vorraus

...zur Frage

Mona hexal Gewichtszunahme?

Hallo ihr lieben, war heute Morgen beim fa da ich meine Pille (asumate 20) nicht mehr Vertrage. Sie hat mir jetzt die Mona hexal verschrieben, meine Frage ist nun ob jemand Erfahrungen mit dieser Pille hat. In den Nebenwirkungen steht das es zu einer Gewichtszunahme kommen kann. Ist das bei jemandem der Fall gewesen? Schonmal danke im Vorraus :)

...zur Frage

Östrogenmangel durch Mona Hexal?

Hat hier irgendjemand von der Pille Mona Hexal Östrogenmangel bekommen? Und wenn ja, wie hat sich das geäußert?

...zur Frage

Rauchen und Anti Baby Pille

Hey, ich bin 14 und nehme seit kurzem die Pille. Mir wurde gesagt, dass es sehr schädlich ist bzw man Thrombose bekommt, wenn man mit der Pille verhütet und raucht. Aber allerdings rauche ich nur Alle paar Tage mal 2-3 Zigaretten . Ist das also sehr schlimm, bzw wie schlimm ist es wirklich? Muss es zwangsläufig so enden dass ich Krankheiten wie Thrombose bekomme und meinen ganzen Körper total zerstöre, obwohl ich nur so selten rauche? Eine Freundin von mir hat gemeint dass es nicht wirklich etwas ausmacht, weil ich ja nur so wenige rauche und es erst dann gefährlich ist, wenn man mehrere Zigaretten am Tag raucht... Bin mir sehr unsicher was ich nun denken soll, weil jeder etwas anderes behauptet. Ich würde mich freuen wenn mir jemand schnellstmöglich helfen konnte. Ich bedanke mich schonmal, LG! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?