Merkmale und Funktion von Sprache!

1 Antwort

UFF! Das müsst ihr in der Schule machen? Ist ja heftig.

Tja also eine Defintion von Sprache... Kurz: "Sprache ist ein Medium zur Kommunikation und ist in Kultur eingebettet." Das heißt, Kultur und Sprache beeinflussen sich gegenseitig: Wenn es in einer Kultur zum Beispiel einen Gegenstand nicht gibt, gibt es auch kein Wort dafür.

Merkmal: Sprache ist ein Prozess, genauso wie Kultur: Sprache wird beeinflusst von anderen Sprachen (das Deutsche im Moment vom Englischen)... Wenn es neue Erfindungen oder Entdeckungen gibt, die in den Alltag der Menschen einen Platz finden, gibt es dafür ein neues Wort (zB E-Mail).

Funktion: Sprache hat Mittel, die dem Menschen helfen, seine komplizierte Umwelt einfach auszudrücken. Das sind zum Beispiel Metaphern. Mit soetwas wie "Liebe ist eine Reise" drückt man die schwer zu definierende Liebe durch das klare Bild einer Reise aus. Damit weiß jeder, was gemeint ist ohne dass es endlos vieler Sätze bedarf.

Das sind natürlich nur einige Aspekte und es gibt da auch verschiedene Sichtweisen. Ich weiß nicht, ob das jetzt zu kompliziert ist...

Aber prinzipiell kannst du mal "Linguistik" googeln oder nach Büchern bei Google Books gucken oder halt in der Bibliothek... Linguistik ist die Sprachwissenschaft. Allerdings fürchte ich, dass das schnell ziemlich umfassend wird. Guck mal nach 'ner Einführung in die Linguistik oder so.

Viel Erfolg!

Achso und es gibt verschiedene Teilgebiete von Sprache bzw. Linguistik: Phonologie (Lautlehre), Semantik (Bedeutungslehre) und Morphologie (vereinfacht: Schriftsprache). Dann gibt's halt noch sowas wie Syntax (Satzaufbau) und Pragmatik (Sprachverwendung). Wenn euch das interessiert, guckt mal bei Wikipedia ;)

1