Meine Oma hat Geburtstag, welchen DVD Film soll ich ihr schenken, was passt wie die Faust aufs Auge?

8 Antworten

Als erstes fiel mir ein: "Vincent will Meer" (ein blöder Titel für dieses wunderbare Roadmovie") und "Willkommen bei den Sti´s". Das sind Komödien neueren Datums und kein bloßer Klamauk. "Ein Fisch namens Wanda" ist eine Gaunerkomödie, aber schon ein bisschen älter. Anzüglich finde ich diesen Film nicht, aber vielleicht kennt ihn deine Oma schon. Den anderen Film, den du nennst, kenne ich nicht. Es gibt auch noch einen französischen Film von drei Leuten, die aus dem Altersheim abhauen und einen draufmachen, aber da weiß ich leider den Titel nicht mehr. In dem zuerst genannten Film hauen drei junge Leute aus der Psychiatrie ab: Der erste leidet am Tourette-Sydrom, das Mädchen ist magersüchtig, und der dritte, den sie eher unfreiwillig mitnehmen, hat eine Zwangsstörung. Und in der zweiten Komödie (aus Frankreich, glaube ich), wird ein Beamter in eine Provinz versetzt, über die man nur Schlechtes weiß und wo keiner hinwill. Aber das Gegenteil tritt ein: Nirgends fühlt er sich so wohl wie dort und möchte schließlich gar nicht mehr weg. Natürlich gibt er das nirgends zu, damit ihm keiner den Posten streitig macht.

Wenn deine Oma eher auf etwas Klamauk steht, schenk ihr doch einen Luis-de-Funés-Film. Die kennt sie vielleicht auch schon, aber davon gibt es so viele, dass man sich nach Jahren nicht mehr daran erinnert.

Und "My big fat greek Wedding" finde ich auch sehr schön. Den habe ich als DVD und sehe ihn mir immer wieder gern an.

"Brot und Tulpen" ist auch sehr schön.

ohne die Beschreibung durchzulesen habe ich an "Ein Fisch namens Wanda" gedacht , meine Großeltern lieben ihn immer noch , auch beliebt ist bei ihnen die "Rocky Horror Picture Show" ,ein Klassiker nämlich :))

Wie wäre Hitch - Der Date Doctor. Ist etwas für jung und alt. Oder ein Heinz Erhardt-Film.

Wie wäre es mit -ein käfig voller helden- ist zwar etwas älter aber trotzdem lustig

Was möchtest Du wissen?