Meine Mutter wünschte ich wäre nie geboren?

4 Antworten

Vielleicht solltest du mal zu einer Beratungsstelle gehen. Die kennen sich mit solchen Fällen aus und können dir sicher besser als wir alle sagen was du machen kannst. Sowas ist schlimm und ich denke du solltest mit jemandem nochmal darüber sprechen, der da eingreifen kann. Ist ja aber schonmal gut das du darüber hier geredet hast, glaub mir reden hilft und wenn es mit deiner Mutter nicht zu reden geht dann solltest du dir eben jemanden suchen der das für dich übernimmt und ihr vielleicht die augen öffnet oder dir vielleicht sogar aus der Situation hilft.

Deine Situation tut mir sehr leid... Du musst ja einiges durchstehen. :-(

Deine Mutter scheint nach der Trennung in ein Riesenloch gefallen zu sein, dafür spricht unter anderm auch der Alkohol...

Nimm sie nicht zu ernst in ihren Äußerungen, das meint sie sicher nicht so. Wahrscheinlich kommen solche Worte nur, wenn der Alkoholpegel entsprechend ist.

Ich kann dir nur raten, dir für dich und deine Mum professionelle Hilfe zu holen. Melde dich beim Jugendamt, oder ruf die "Nummer gegen Kummer" an. Die können dich auch beraten, wie du dich in Bezug auf deine Mutter verhalten sollst.

Alles Gute für euch!

LG Kessy

Sie macht dein Leben kaputt, versuche außerhalb ihres Bereiches zu leben. Leichte Unstimmigkeiten gibt es überall mal, nur was sie macht ist die Würde ihres Kindes mit Füßen treten. Bitte beim Jugendamt um Obhut. Die müssen dir helfen. 

Meine Mutter hasst mich ohne Grund?

Dass sie mich hasst hat mir sogar schon öfter gesagt. Dass sie wünschte ich wäre nie geboren, meine Art wäre ekelhaft und widerlich sie schreit mich an, rastet aus, wenn ich von meinem teilweise selber verdientem Geld und Taschengeld zwei Oberteile und eine Sonnenbrille im wert von 30 € kaufe..Was noch abgesprochen war?? (zur info ich kaufe mir fast nie Klammotten)

Das tut Sie immer wegen diesen unnötigen Dingen, es geht ihr nicht um den Inhalt, sondern mich dann fertig zu machen. Ich kann das nicht mehr.. Ich habe einfach das Gefühl sie hasst mich. Auch bei meinem Vater "lästert" sie über mich!!

Ist das normal? Ist das nicht ein unreifes Verhalten, wenn die Mutter ihr Kind beleidigt? Ich sage dann meißtens nichts, ich weine nur. ( zur Info ich bin 15 jahre)

...zur Frage

Eigenen Vater anzeigen?

Hallo. Ich suche Rat von Leuten, die schon ihren Vater angezeigt haben. Ich bin ein 17 Jahre altes Mädchen, habe nie irgendwelche Probleme gemacht und schreibe gute Noten. Trotzdem macht mein Vater mich jeden Tag auf Schlimmste fertig, sagt mir ich bin ein Parasit, gehöre nicht zur Familie, sei unnütz, könne nichts und er wünschte er hätte keine Tochter.. (es gibt noch vieles anderes, nur habe ich jetzt nicht gerade Lust, alles aufzuzählen.) Meine Mutter verteidigt mich nur selten, wenn man etwas gegen meinem Vater seine "Meinung" sagt, wird er nur noch schlimmer. Als er mich gestern wieder als PArasit bezeichnete, sagte ich ihm dass ich seine Tochter sei und fragte ihn warum soetwas sage. Daraufhin rastete er völlig aus, meinte ich solle bloß nicht so rotzig und vorlaut sein, sonst "würde er mir einmal richtig in den A*sch treten". Geschlagen hat er mich zwar noch nie, androhen tut er mir es allerdings fast jeden Tag. Ich habe wirklich genug, ich fühle mich leer und kaputt, nutzlos, ungeliebt. Besteht die Möglichkeit, meinen Vater anzuzeigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?