Meine Mutter Stalkt Mich auf sozialen Netzwerken!?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dann solltest du mal ein ernstes Wörtchen mit deiner Mutter wechseln und ihr verklickern das du nicht ihr "Eigentum" bist. Wenn sie dich nicht ernst nimmt, drohst du ihr damit auszuziehen. Es ist schließlich deine Privatsphäre!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag ihr, dass deine Freunde nicht wollen, dass sie gestalkt werden - denn deine Freunde haben auch Rechte.

Wenn sie das nicht akzeptiert, würde ich das folgende tun - ich würde keine einzige SMS mehr mit meinen Freunden schreiben, Facebook, Twitter usw. usw. abmelden UND stattdessen mit meinen Freunden nur noch skypen. So kann sie gar nicht nachvollziehen, was ihr da besprochen habt. Selbst, wenn sie alle Passwörter dieser Welt hat, kann sie das dann nicht herauskriegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine mutter stalkt dich nicht sondern kontrolliert mit wem du in welcher form kontakt hast. du bist doch bestimmt noch minderjährig - oder?  wenn ja, ist das vollkommen ok wenn deine mutter dich kontrolliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also....setz doch doch mal in ruhe mit deiner mutter zusammen und erklär ihr wie unwohl du dich fühlst. Versuch auch deinen vater zu überzeugen. Und das wichtigste änder deinen pin und sag in unter keinen umständen deiner mutter!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du noch minderjährig bist, dann ist das ok. Du kannst ihr sagen, dass du das nicht willst. Wobei ich diese Kontrolle nicht schlecht finde, da manche Jugendliche sich sonst mit den falschen abgeben oder manchen Interneteier wachsen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beyza3434
18.07.2016, 12:19

Bin schon 14 :/

0

Aus Liebe wird Paranoia. Hat auch was wenn man geliebt wird. Ab 18 kannst du dich trennen falls du finanziell unabhängig bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht stalken, sie tut nur ihre Pflichten als Mutter, sie will schliesslich nicht, dass du in schlechter Gesellschaft gerätst.
Aber du noch zu jung um das zu verstehen.

Dann nutze mehr dein Real-Life anstarrt es in soziale Netzwerke zu vergeuden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?