Meine Mutter hat in meinem Zimmer Kondome gefunden?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

"Die brauch ich für Wasserbomben."

sach ihr sie darf nicht in deinen sachen wühlen! wenn sie das tut soll sie sich nich wundern das ihr kind dabei ist erwachsener zu werden und da finden eltern dann mal andere sachen als kuscheltiere :P

Sag ihr die wurden von der Schule aus verteilt, das wird ja im Rahmen des Aufklärungsunterichts ganz gerne mal gemacht. Aber sag ihr auch das sie die Finger von deinen Schränken zu lassen hat, du hast ein Recht auf Privatsphäre.

Du brauchst keine Ausrede. Es ist verantwortungsvoll, Kondome für den Fall der Fälle bereit zu haben.

Wäre es ihr lieber, jetzt schon Großmutter zu werden?

Das es nur für den Notfall mal wäre , denn sicher ist sicher . Und niemand weiß was passiert .

Keine Ausrede nötig. Du bist völlig im Recht!

Sag ihr, dass sie froh sein kann, dass du Kondome hast! Du bist viel vernünftiger als viele andere. Und das alles, obwohl du dir schon gedacht hast, dass du mit ihr Ärger kriegst, wenn sie es sieht. Mutig von dir!

Sag ihr, dass du die Kondome gern in die Tonne wirfst, wenn sie nicht will, dass du welche hast. Dass sie dann aber sicher bald Oma würde. Ein wenig Ironie schadet ihr nicht. Soll ihr ruhig peinlich sein.

Dir muss es nicht peinlich sein.

Und ob du die Kondome schon brauchst oder nur für alle Fälle bereit hältst, geht deine Mutter nichts an.

'man weiß nie wann es passiert ...' war zur sicherheit

sag ihr habt sie in Bio gekriegt ;)

deine mutter soll froh sein, dß Du so verantwortungsvoll bist und nicht krank oder schwanger werden willst !

Liebe Grüße, Interessierter7.

"Darf ich denn wenigstens noch rumballern und kiffen oder wo soll ich mit den Waffen und dem Gras hin?!"

Sehr gut ! So sollte sie esmachen :-) Schocktherapie .-) Voll witzig :-.)))

0

wie hat sie den reagiert? :)

Was möchtest Du wissen?